So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Kfz-Meister
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 389
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Hallo, habe einen 10 Jahre alten 530D, F11, mit 200k km. Es

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe einen 10 Jahre alten 530D, F11, mit 200k km. Es leuchtet die orangene Motorkontrolleuchte ("Emission") auf. Bei der Auslesung beim ÖAMTC kommen Fehlercodes zu Lamdasonde, AGR-Positionssender, AGR-Ventil. Wird das eine teure Angelegenheit?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): bin gerade beim ÖAMTC (österr. ADCA) gewesen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Auto fährt ohne Probleme. Alle 2 Wochen kommt eine Anzeige betreffend Motorschonung. Ich fahre viel Kurzstrecken. Das könnte ein Problem sein, hat mir der Mechaniker gesagt.

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe Foto von der Auslesung

In erster Linie ist das AGR Ventil defekt. Weiterhin können die Einlassventile verkokt sein. Und es muss die Andaugbrücke erneuert werden. Die Kosten gehe n dann Richtung 1500 - 2500 Euro. MfG

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.