So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  seit mehr als 20 Jahren Mechaniker für verschiedene Fabrikate. Erfahrungen mit Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil und LKW
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich fahre einen bmw 325i bj 2007 seit einiger Zeit schüttelt

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen bmw 325i bj 2007 seit einiger Zeit schüttelt sich der Motor wenn er war ist und der Motor geht teilweise aus, lässt sich aber wieder starten.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Auslesen lassen und div. Teile gewechselt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): der Fehlercode sagt das ich das vanosventil einlassseite tauschen soll, was ich gemacht habe , ohne Erfolg.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ich werde mich hierzu morgen früh direkt mit einer Antwort bei Ihnen melden.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Super , danke sehr

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Geduld hier abzuwarten.

Ich vermute mal, dass Ihr Fehlerspeicher hier "2a82 Vanos Einlass" war, richtig?

Dieser Fehler beinhaltet aber nicht nur dieses Ventil, so dass ich hier auf jeden Fall, wie folgt vorgehen würde.

1. Magnetventile ausbauen und reinigen

- Reinigungsbenzin kaufen und die Ventile in ein Glas mit diesem Benzin tauchen mit einem 12V Ladegerät die Ventile anpulsen.

Das ganze dann solange machen, biss sie leicht klackern beim Schütteln - dann sind jegliche Verschmutzungen raus

2. Fehlerspeicher löschen

- der wird ja weiterhin abgelegt sein, auch nach Reinigung dieser
3. gereinigte Ventile testen

4. Disa prüfen (Die DISA wird bei BMW-Motoren verbaut, damit eine optimale Leistungsentfaltung ermöglicht werden kann. Ausschlaggebend für den Verbau der DISA ist, dass die Länge des Saugrohrs das Drehmoment-Verhalten im unteren und oberen Drehzahlbereich beeinflusst)

- hier schauen, ob Teile der Klappe im/am Ansaugtrakt liegen

5. Öldruck prüfen

- die Vanos verstellt sich eigentlich fast immer durch Öldruck, die Magnetventile regeln den Ölfluss zum Vanos, das Vanos selbst verstellt sich durch Öldruck - dennoch könnten alle Fehler das Problem sein

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

sind zu Ihrem Problem noch Fragen offen geblieben, bei denen ich weiterhelfen kann? Sie können diese gern über den Chat hier stellen.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem weiter zu helfen. Ich würde mich freuen - sofern keine Nachfragen mehr sind - das meine Antwort ein kleines Dankeschön/eine Bewertung findet, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Hallo , danke für die Antwort, ich habe ersteinmal ein Ersatzteil bestellt und melde mich sobald ich es eingebaut habe.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen dank für das Feedback.

Ich bin über diesen Chat hier jederzeit zu erreichen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.