So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 2403
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, habe x3 e83 3.0sd. DPF getaucht seit dem konstant

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe x3 e83 3.0sd. DPF getaucht seit dem konstant 58.73g Ruß laut Carly. Außerdem reduzierten Leistung ab 2800-3000 rpm. DPF von namhaften Hersteller. Wenn Außentemperatur 10-12 grad, dann etwas mehr Leistung. DPF wieder tauschen? Druck und Tempo Sensoren bereits getauscht.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Drucksensoren temperatursensoren neu Druckwandler neu
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Welche Strecken fahren Sie? Eher kurz oder lang? Wird ein Fehlercode angezeigt? Welche Sensoren (vor und nach Kat) gewechselt?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
15-100km dabei immer 400 Höhenmeter. Fehlercode Drucksensoren DPF. DPF System. Alle drucksensoren und temperatursensoren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich kann Ihnen nur effektiv helfen, wenn hier der Zahlencode mir zur Verfügung gestellt wird, denn es kann der Sensor direkt wieder sein, ein Kabel, ein korrodierter Anschluss oder ein zu hoher oder niedriger Druck im Abgasrohr oder, oder oder.

Wenn alle Sensoren getauscht wurden, vermute ich eher weniger einen Sensor sondern Blockierung der Leitung, Undichtigkeit oder ähnlich.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
000019 kommt immer. 00480A kommt nach 3-5km. Nach mehrmals Vollgas kommt 004530

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Übermittlung der Fehlercode´s.

Ihr Wagen hat ein Problem mit der Ladedruckregelung und geht aus diesem Grund in den Notlauf. (004530)

Es gilt folgendes:

Ladedruck niedrig > Taktventil offen > Ladedruckregelventil geschlossen > Turbine enthält vollen Abgasstrom

Ladedruck hoch > Taktventil geschlossen > Ladedruckregelventil geöffnet > Turbine erhält gedrosselten Abgasstrom

Dadurch kann der DPF nicht korrekt regenerieren (00480A) Bei Rußwerten von über 30-35g liegt meist ein Fehler im Abgas/Motorsystem vor - siehe Fehlerbeschreibung1)

Der 000019 ist mir nicht bekannt, zumindest mit 4 Nullen nicht, mit 3 Nullen am Anfang schon.

Meine Empfehlung wäre hier eine Regeneration über Ihr Fehlercodegerät (sie verwenden Carly habe ich gesehen) an zu fordern und den Fehler zu löschen.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.