So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 1211
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Mein X 3 Baujahr 2012 hat eine elektronische

Kundenfrage

Mein X 3 Baujahr 2012 hat eine elektronische Anhängerkupplung. ich hab vor ein paar Tagen beim retour fahren auf eine schräge Beton Rampe leicht mit der eingefahrenen Anhängekupplung gestreift. jetzt fährt sich ganz normal aus aber sie bleibt nicht stehen , sondern fährt sich gleich wieder ein. !! Was kann ich da machen ? lg. Alexander

Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: BMW
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Sie haben die Anhängerkupplung (halb ausgefahren) die Betonrampe getreift? wo genau die Anhängerkupplung touchiert wurde, wissen Sie nicht?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
die Anhängekupplung war ganz eingefahren. Ich hab umgedreht und eine kleine Betonrampe dabei übersehen wo ich mit ganz eingefahrener Kupplung leicht gestreift habe. Die Kupplung geht ganz normal raus. Bleibt aber nur ein paar Sekunden auf der normalen ausgefahrenen Position stehen und beginnt sich dann von ganz alleine wieder einzufahren.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sie haben eine elektronische AHK, sagt Ihr System vorne irgendwas?

Haben Sie den Schalter im Kofferraum bereits geprüft? Vielleicht hat dieser einen Schlag abbekommen, als Sie die Betonrampe touchiert hatten.

Wo ist das Steuergerät (das rein mechanisch arbeitet) für diese AHK verbaut worden?

Gruß

MechanikerTom