So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 317
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Hallo ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich fahre einen M5

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich fahre einen M5 F10 Bj. 2012 mit 110.000 letzten Wochenende auf der AB war zügig unterwegs und während der Fahrt ging der Motor einfach aus und die Fehlermeldung Antrieb. Als ich auf dem Seitenstreifen zum stehen kam, versuchte ich den Motor zu starten. Der Anlasser klickte nur aber das war es und er ließ sich nicht in N schalten. Ich habe das Auto von dem ADAC zu mir nach Hause bringen lassen um ihn erst auszulesen was ich auch tat aber kein Fehler. Der Anlasser dreht wieder aber der motor dreht nicht. Wer kann mir zumindest ne Richtung geben.

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Hallo, hört sich auf der einen Seite so an als hätte die Lichtmaschine während der Fahrt nicht geladen und Fzg. Ist dann wegen Unterspannung ausgegangen .Haben Sie die Batterie geladen?

Was meinen Sie mit Anlasser dreht aber Motor nicht? Motor fest?Hört sich das Anlasserdrehen normal an? MfG

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Na ja nach dem ich stehen geblieben bin, hatte ich noch ne ganze Stunde vollen Saft also Anlasser und Batterie fallen aus. Anlasser dreht wie man es kennt aber am Motor nichts also keine Riemenscheibe dreht sich nichts der Motor versucht noch nicht mal. Man hört wirklich nur den Anlasser. Wie als wäre der Motor fest.

Jetzt ist zu prüfen ob sich die Kurbelwelle von Hand mit Werkzeug drehen lässt . Evtl Keilriemen demontieren und prüfen ob sich alles drehen lässt .

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ja das werde ich als nächstes probieren danke.

Hallo, gibt es neue Erkenntnisse? MfG

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ne das wird die kommende Woche erst sein. Ich wollte es einfach mal hier probieren in der Hoffnung das einer sagt ja das müsste es das und sein aber ich weis es könnte vieles sein. Gruß

Wie Sie das schildern, gehe ich von einem blockierten Motor aus.. MfG

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Es sieht erstmal so aus nur hätte es nicht auf der Autobahn unter voll Last hohe Drehzahl und über 200 km/h Knallen, scheppern oder sonstiges machen müssen???
Ich hatte schon mal einen Motorschaden während der Fahrt und es gab einen Knall und im inneren des Motors gab es nur noch Kleinholz.

Muss vielleicht nicht immer so hörbar sein. Probieren Sie mal ob sich die Kurbelwelle mit Werkzeug von Hand drehen lässt.

Wenn Sie mit meiner Hilfestellung zufrieden sind würde ich mich über eine positive Bewertung in Form von 3 - 5Sterne freuen. MFG

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.