So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 4093
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe einen BMW 325 xDrive, und gestern nach ca. 5:Min

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen BMW 325 xDrive, und gestern nach ca. 5:Min Fahrt und anschliessendem anhalten, konnte ich das Auto nicht mehr starten. Ich habe es dann 3 mal versucht und es ging wieder. Das automatische Tagfahrlicht (0) funktioniert, aber die Tachobeleuchtung ist jetzt dunkel, was vorher beim Starten immer hell war. Was muss ich jetzt unternehmen?
JA: Ich verstehe. Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Noch nichts.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Nein.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Können Sie mir hierzu noch ein paar Fragen beantworten?

- drehte beim Startversuch der Anlasser?

- schwankte vorab die Drehzahl?

- war er ganz normal abgestellt und sprang einfach nicht mehr an (warm)

- welches Baujahr hat der Wagen?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Beim Startversuch drehte der Anlasser, Drehzahl weiss ich nicht. Er war normal abgestellt und ich begann zu fahren und musste dann anhalten, dann konnte ich nicht mehr weiterfahren. Baujahr 14.10.2011.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Hilfe, aber denke ich gehe noch heute in die BMW Garage, da ich in der Schweiz wohne.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Rückinformationen.

Natürlich ist die Werkstatt immer eine gute Idee, allerdings habe ich bei Ihnen das Gefühl, dass die Batterie Ihre Bordspannung nicht mehr korrekt erreicht. Ebenfalls könnte die LiMa diese Spannung nicht erreichen, weil die Batterie nicht korrekt läuft oder umgedreht.

Das würde

a.) erklären, warum Sie mehrere Versuche benötigt haben, um zu starten (auch wenn der Anlasser dreht)

b.) erklären, warum das KI dunkel ist, denn das erste was bei einer schwachen Batterie oder LiMa passiert, ist, dass unnötige Verbraucher abgeschaltet werden (für das Auto unnötig gesehene Verbraucher)

c.) erklären, warum das Tagfahrlicht weiter funktioniert, da dies über eine separate Sicherung geschaltet ist.

d.) erklären, warum er weiter fährt und nicht komplett stehen bleibt, weil immer wieder ein bisschen Ladung durch das Fahren gesetzt wird.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.