So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 914
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich fahre einen neuen BMW-X3 (2019) (…15679) und habe

Kundenfrage

Ich fahre einen neuen BMW-X3 (2019) (…15679) und habe folgendes, gravierendes Problem:Die erreichte Genauigkeit bei Geschwindigkeitserfassung auf Bundesstraßen liegt nie höher als ca. 70%. Auf Autobahnen liegt Sie unbedeutend höher.Ich habe versuchsweise die zuständige Frontkamera abgeklebt und festgestellt, dass die gleichen Fehler auftreten.Fazit: es werden nur die Informationen aus dem Navi und RTTI verarbeitet ohne die Kamerainfos zu berücksichtigen.
Auf einer Entfernung von nur 15 km (Weg zur Arbeit) treten 8 Fehler auf. Einer dieser Fehler zeigt eine Geschwindigkeit von 100 km/h in der 30 km/h Zone einer geschlossenen Ortschaft.Zusammen mit dem Autohaus Helming & Sohn in Meppen haben wir einen Vergleich durchgeführt mit einem neuen X3. Es traten annähernd dieselben Fehler auf.Meiner Meinung nach bedeutet dies die Nichteinhaltung einer zugesicherten Eigenschaft und stellt somit einen gravierenden Fehler dar. Man kann sich auf keinen Fall auf die Angaben im Head-up-Display verlassen - das System ist somit unbrauchbar.
Zusätzlich ist es oft enorm störend, da das Fahrzeug mir in roter Signalfarbe anzeigt, dass ich bedeutend zu schnell fahre weil es auf einer Bundesstraße von 30/50 km/h Begrenzung ausgeht.Stefan Minius
Mail: ***@******.***
Mobil: +49(###) ###-####JA: Ich verstehe. Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: 4 x die Werkstatt besucht und 4 Monate geärgert
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: nein
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: BMW
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20zig Jahren Mechaniker.

Ich freue mich, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Welche Frage haben Sie zu Ihrem Problem.

Gruß

Customer/p>