So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 250
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Gestern habe ich bei meinem BMW I3 die Sommerräder wieder

Diese Antwort wurde bewertet:

gestern habe ich bei meinem BMW I3 die Sommerräder wieder angebracht, seitdem fährt das Fahrzeug nicht mehr wie zuvor. Es fährt sich als würde man mit angezogener Handbremse fahren. Nach circa 50 m beißender Geruch wie bei heiß gelaufenen Bremsen. Die Handbremse war jedoch sicher gelöst. Ich habe die Original BMW Bolzen benutzt, die zum Fahrzeug gehören. Können Sie mir mit diesem Problem helfen? Ist solch ein Problem vor bekannt? Herzlichen Dank im Voraus!

Mit besten Grüßen ***

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
O. k., mache ich gern

Hallo. Haben Sie originale Felgen verbaut ? Können Sie mir die Fahrgestellnummer mitteilen? MfG

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Fahrgestellnummer ist WBY1Z41090VZ76554. Ich habe die originalen 19 Zoll Sommerreifen wieder aufgezogen. Gibt es möglicherweise einen Unterschied zwischen Hinterrädern und Vorderrädern bezüglich Einpresstiefe und Breite? Habe ich vielleicht versehentlich hier ein Hinterrad auf die Vorderachse montiert oder umgekehrt?

Hallo, schauen Sie sich mal die Gößen an Bei Mischbeteifung haben sie eine andere Einbresstiefe .Reifengröße hinten 175er vorne 155er. MfG

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke, ***** ***** ich wenn ich heute Abend von der Arbeit komme. Ich melde mich noch einmal sobald ich diesen verifiziert habe. Vielen Dank zunächst

Okey, bis heut Abend. MfG

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sie hatten recht, die Vermutung stimmte. Ich habe versehentlich die 175iger Räder vorne montiert und die 155iger hinten. Durch die größere Einpresstiefe der 175iger haben diese an den Federn geschliffen. Glücklicherweise war ich nur wenige Meter gefahren. Mir war nicht bewusst, dass hier unterschiedliche Räder vorne und hinten beim I3 verwendet wurden. Die Winterräder sind nämlich sämtlich 155iger an allen Rädern.
Ich habe soeben die 175iger wieder hinten montiert und die 15iger vorne; damit ist wieder alles o. k..
Vielen Dank für die Hilfe!
Ich gebe gleich die positive Bewertung ab.Mit besten Grüßen und nochmaligem DankReinhard Engel

Hallo, sehr gerne jederzeit wieder. Bin auch BMW i Hochvolttechniker. MfG