So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 234
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Ich fahre einen BMW 116i mit 90 KW mit M-Paket, EZ 06/2009.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen BMW 116i mit 90 KW mit M-Paket, EZ 06/2009.
Seit einiger Zeit muss ich feststellen , dass der Motor nicht rundläuft (Ruckelt). Dies sowohl bei kaltem als auch warmen Motor.
In der Werkstatt wurden bereits die einspritz-Injektoren, die Zündkerzen und die Zündspule des 3. Zylinders ausgetauscht.
Das Problem besteht jedoch weiterhin. 2x ist auch schon die Motor-Warnleuchte angegangen. Nach dem Abschalten und Neustart des Motors war die Warnleuchte aus.
Was könnte die Ursache sein?
Ich habe bereits über 1.000 € investiert, ohne dass das Problem gelöst ist!

Danke für Ihre Antwort

Freundl. Grüße ***

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo modic1861,
Danke für die Erstinfo.
Ich habe jedoch noch keine konkrete Antwort erhalten
LG P

Entschuldigen Sie die späte Antwort. Bei diesem Motor ist das Problem immer die Injektoren in Verbindung mit Zündkerzen und Zündspulen . Weiterhin ist dann ajch noch ein Software Update des Motorsteuergerärt durchzuführen.

Frage? Würden neue Injektoren mit neustem Index verbaut? Software Update ? Waren Sie in einer Niederlassung, BMW Händler oder freie. MfG

Wissen Sie was der Fehlerspeicher sagt. MfG

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo modic1861,
Es wurden neue Injektoren eingebaut (Version muss ich erfragen). Neue Zündkerzen und eine Zündspule für Zylinder 3.
Ob ein Software update durchgeführt wurde muss ich erfragen. Die Fehlercodes muss ich ebenfalls erfragen.
Ich war in einer freien Werkstatt. Der Meister hat gute Kontakte zu BMW Mitarbeitern und bekommt von dort Tipps.
Tipp von BMW: An allen Zylindern die Zündspulen auswechseln!!
LG P

Es gibt neue Zündspulen von Delphi .Diese sind weniger anfällig. Die neuen Injektoren müssen mit einem Diagnose Tester im Steuergerät angeglichen werden. Ein Software Update ist wichtig. Der Index der Injektoren sollte 11 sein.

Es hat sich gezeigt, wenn alle Injektoren, Zündkerzen und Spulen ersetzt werden und zudem die neuste Software programmiert wird der Motor gut läuft. Informieren Sie sich und melden sich wieder. MfG

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo modic1861,
gestern wurden nun die restlichen 3 Zündspulen eingebaut. Bereits beim Einbau der Injektoren wurde das SW-update durchgeführt. Ich werde Sie in einigen Tagen informieren, ob alles oK ist.
Zusätzlich hat mich meine Werkstatt informiert, dass die Steuerkette in der Ölwanne Probleme macht und in einiger Zeit ausgetauscht werden sollte (wird richtig teuer). Was ist Ihre Meinung hierzu? So langsam kostet das FZ richtig Geld. Evtl. sollte ich mir ein anderes anschaffen
MFG P