So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an modic1861.
modic1861
modic1861, Sonstiges
Kategorie: BMW
Zufriedene Kunden: 228
Erfahrung:  Gesellenbrief/Meisterbrief/ Kommunikationselektroniker
91565786
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie BMW hier ein
modic1861 ist jetzt online.

Ich fahre einen BMW 1er i120, Baujahr 2005, Benziner.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen BMW 1er i120 , Baujahr 2005, Benziner.
Fehlerspeicher wurde ausgelesen da Service-Anzeige rot Motoröl.
Ergebnis, Ölsensor defekt , muss gewechselt werden, dies ist erfolgt, incl. Ölfilterwechsel und
neue Öl- Nachfüllung 4,25Liter.
Problem: Reset der Ölanzeige dauerhaft nicht möglich, springt immer wieder auf 0 mit dem Hinweis Service. Auch wenn man über die verborgene Menüführung geht ist kein dauerhafter Erfolg möglich
Frage: welche Möglichkeiten gibt es und könnten noch andere nicht aaslesbare Fehler vorliegen?

Willkommen bei JustAnswer. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Hallo. In erster Linie müsste der Kabelbaum vom Ölniveausensor überprüft werden. Vermutlich ein Marderbis. Weiterhin könnte eine Software Fehler vorliegenicht der mit einer Programmierung behoben werden kann. MfG

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
siehe Anlage

Hallo. Man kann dasich Fzg. Mit BMW Software auf den neusten Stand bringen bzw. mir BMW Tester kann man den Ölservice Reset auslösen. Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Können Sie die letzte gültige BMW-SoftwareVersion für mein Fahrzeug nennen ? oder kann ich diese im jetzigen Menü finden.
Ein Reset ist mir schon gelungen - Taste-km drücken - dann Zündungschlüssel in Schacht - FahrgestellNr. die letzen Zahlen addieren (hier 19) Vorgang wiederholen von Ziffer 1 - 19 hier Lock/Unlock 19eingeben, dann wiederholen und mit Ziffer 21 erfolgt RESET. hilft aber nichts.

Sie verstehen mich falsch. Das Fzg muss mit der neusten ISTS/P Version mit dem Tester programmiert werden

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Kann ich davon ausgehen das das Reset mit dem UniCarScan Diagnosesystem neueste Vers. möglich ist

Nein man muss es mit ISTA NEXT Software machen.

modic1861 und weitere Experten für BMW sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Zunächst einmal besten Dank, werde mich umsehen welche freie Werkstatt in meiner Nähe das Gerät besitzt.
Sollte dann dieser Einsatz zum Erfolg führen melde ich mich in dieser Woche