So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Auto Schmitt.
Auto Schmitt
Auto Schmitt,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 101
Erfahrung:  Expert
118735528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Auto Schmitt ist jetzt online.

Wir haben einen Marco Polo und können das Dach nicht

Kundenfrage

Wir haben einen Marco Polo und können das Dach nicht schließen- es geht auch im Notbetrieb nicht
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): wir haben 10 min gewartet und wieder prbiert. gdann haben wir das Auto ausgeräumt und unetr dem Kocher einen Hebel gedrückt es kommt kei Ton Es ist nicht klar wie der Hebel gedrückt werden muss
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Automobil
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wir müssten hier eigentlich schon weg sein
Experte:  Auto Schmitt hat geantwortet vor 20 Tagen.

Grundlegend: das Dach und sein mechanisches Schliessystem sind eine Katastrophe.

- das Herunterfahren beginnt und bei ca. 2-3cm Restöffnung stoppen (dann ist das Dach bereits durch sanften Druck von oben (oder Ziehen an den "Betthalterlaschen") bewegbar - vorher kann man ja durch Drücken da nichts bewegen).

- dann unterstütze ich das Schließen durch sanftes Drücken oder Ziehen an den Laschen und fahre weiter in die Schließposition.

Dadurch stelle ich sicher, dass die Motoren die Verriegelung-"Knebel" nicht _über_ die vorgesehenen Aufnahmen ziehen (und damit nicht geschlossen WIRD), sondern alles sauber verriegelt WIRD.