So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1600
Erfahrung:  Ich bin seit 1978 Kfz. Meister und seit 1990 freiberuflicher Kfz. Sachverständiger.Ich verfüge über 45 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Marken: Nissan, Honda, VW, Audi, BMW.
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Servus, ich hab gestern den Fahrersitz aus- und wieder

Diese Antwort wurde bewertet:

Servus, ich hab gestern den Fahrersitz aus- und wieder eingebaut…weil die Höhenverstellung nicht richtig ging. nun blinkt aber die Airbar Leuchte…kann man da was machen?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Batterie ab- und wieder abgeklemmt… hilft aber nicht
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nö
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Mini R56 BJ 2004
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Es handelt sich um einen MIni Cooper BJ 2004

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB.Nissan, Honda, VW, Audi und BMW. Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

hallo, guten Tag

Wahrscheinlich ist der Fehler dadurch zustande gekommen, weil vor dem Ausbau des

Fahrersitzes die Batterie nicht abgeklemmt wurde. Versuchen Sie einmal nachfolgende

Vorgehensweise: Zündung einschalten und eingeschaltet lassen, danach den Batterie

Minus Pol ab und nach 5 Minuten wieder anklemmen. danach einmal ausprobieren ob

die Airbag Leuchte noch brennt. wenn das nicht funktionieren sollte muss der Fehlerspeicher

des Fahrzeuges mit einem Diagnosegerät gelöscht werden.

Gibt es abschließend noch Fragen Ihrerseits ? wenn nicht denken Sie bitte an meine Bewertung.

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
In Ordnung, ich werde das gleiche mal versuchen, mal sehen, ob’s hilft. Danke erstmal…

ok, bitte informieren Sie mich anschließend.

Und bitte an meine Bewertung denken.

Danke ***** *****

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja, natürlich, wird aber etwas dauern…

Danke

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Guten MOrgen, bitte entschuldigen sie die späte rückmeldung, hat leider nicht funktioniert. woran könnte es noch liegen?
Danke ***** *****ß
H. Nicklas

ist denn der der Fehlerspeicher abgefragt worden? wenn ja mit welchem Ergebnis?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
nein, das nicht, kann ich auch nicht... geht nur in der Werkstatt...

ok, das geht aber auch in jeder freien Werkstatt. denn den abgespeicherten Fehler

werden Sie anders nicht löschen können.

bitte denken Sie an meine Bewertung

danke ***** *****

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
gibt es nicht noch eine andere Möglichkeit, das Teil wieder sauber zu verbinden?

leider nein weil das Airbag ein Sicherheitsrelevantes Teil ist kann das nur

über einen Tester erledigt werden.

Ich bitte Sie trotzdem an meine Bewertung zu denken.

mfg

Dieter Penner

Dieter Penner und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.