So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1607
Erfahrung:  Ich bin seit 1978 Kfz. Meister und seit 1990 freiberuflicher Kfz. Sachverständiger.Ich verfüge über 45 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Marken: Nissan, Honda, VW, Audi, BMW.
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Volvo S40 II Baujahr 2010, Wegfahrsperre ist aktiv.

Diese Antwort wurde bewertet:

Volvo S40 II Baujahr 2010, Wegfahrsperre ist aktiv. Anzeige-Info " Lenkrad drehen, erneut
Fachassistent(in): Haben Sie die Batterie und Zweitschlüssel geprüft?
Fragesteller(in): Batterie und Zweitschlüssel wurden geprüft.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Sämtliche Sicherungen in beiden Zentralen wurden gezogen und geprüft. Relais und Kabel-Stecker gezogen und erneut gesteckt.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Der Fehler trat sporadisch vor gut einem Jahr erstmalig auf. Durch Lenkrad drehen und akustisches Signal der wegfahrsperre war er leicht zu beheben. Das funktioniert seit neuesten nicht mehr.

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB.Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Entschuldigung für meine späte Meldung, aber ich bin gerade erst aus dem Urlaub

zurück gekommen und zur Zeit der einzige Experte hier. Ich möchte Ihnen dennoch

bei dem Problem Ihres Fahrzeuges helfen.

Bei dem von Ihnen beschriebenen Fehler könnte die Wickelfeder des Airbag die Ursache

für diesen Schaden sein. Dieses Teil befindet sich direkt hinter dem Lenkrad und ist

unter anderem auch zuständig für den Lenkwinkeleinschlag.

Wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte bitte ich Sie um eine positive

Bewertung in Form von über Ihrer Frage angeordneten Sternen.

Danke ***** *****

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Penner

Dieter Penner und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo Herr Penner,
danke, ***** ***** am Pfingstsonntag sich mit meinem Problem beschäftigt haben. Da ich den Fehler über einen längeren Zeitraum beobachten konnte, war nach meiner Erfahrung (16 Jahre Erfahrung als mitarbeitender Meister in einer freien Kfz-Werkstatt) altersüblicher Verschleiß am Schleifring die Ursache. Ich habe deshalb auf das Dauerleuchten der Airbagkontrolle gewartet. Das trat aber bis zum aktuellen Fehler nicht auf. Mit ihrem Hinweis ist das Problem eingegrenzt und ich werde an der Stelle beginnen. Die Fahrlleistung dieses PKW ist unterdurchschnittlich (128.000 km), so dass ich hier an eine andere Fehlerquelle gedacht habe.
MfG und noch ein schönes Pfingsten
P. Hüttl