So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1605
Erfahrung:  Ich bin seit 1978 Kfz. Meister und seit 1990 freiberuflicher Kfz. Sachverständiger.Ich verfüge über 45 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Marken: Nissan, Honda, VW, Audi, BMW.
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Ich habe seit einigen Tagen Windgeräusche an meinem Smart

Kundenfrage

Ich habe seit einigen Tagen Windgeräusche an meinem Smart 453 Cabrio. Die Geräusche können ganz eindeutig von der Frontscheibe vorne. Wenn ich das Dach etwas öffne verschwinden die Geräusche. Womit kann ich die Dichtung einreiben?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Noch gar nichts
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): soll ich ein Fett verwenden oder Talkumpuder???
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Automobil
Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender
Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.
Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz. Sachverständiger mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW. Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

hallo, Guten Tag

Also einreiben hilft hier nicht, Sie sollten überprüfen wo sich eine lose Stelle der Abdichtleiste befindet. Dieses können Sie erreichen indem Sie mit Abklebeband die Dichtung erst komplett im oberen Bereich ankleben und wenn das Geräusch nicht mehr vorhanden ist diesen Klebestreifen nach und nach einkürtzen bis Sie die Stelle gefunden haben. Anschließend diese Stelle mit klarem Silikon abdichten.

Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte, bitte ich Sie um eine positive Bewertung. Sterne oberhalb Ihrer Frage.
Danke ***** *****
Mfg
Dieter Penner

Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn es Ihrerseits noch Fragen dazu gibt , dann melden Sie sich bitte noch einmal.