So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  seit mehr als 20 Jahren Mechaniker für verschiedene Fabrikate. Erfahrungen mit Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil und LKW
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Wo sitzt der servodruckschalter und wie tauscht man den aus?

Diese Antwort wurde bewertet:

wo sitzt der servodruckschalter und wie tauscht man den aus?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): fehlermeldung war PO551
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): anzeige leuchtet bei längeren fahrstrecken auf

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Der ist in allen Fahrzeug an verschiedenen Orten, und Sie haben kein Fahrzeug mit angegeben. Bitte teilen Sie mir mit, welches Fahrzeug Sie fahren.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Chrysler PT Cruiser Baujahr 2004

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Dieser Fehlercode - ist eigentlich kein richtiger Fehler.

Hier könnten Sie selbst versuchen, durch zwei fehlerfreie Fahrphasen diesen zu löschen (in 99% der Fälle klappt das auch)

Aus dem Werkshandbuch:

Erst einmal 2 komplette Fahrzyklen (also Starten und Fahren und wieder abstellen) abwarten, wobei die Geschwindigkeit über 80km/h liegen sollte. Wenn die Fehlerwarnung weiterhin abzurufen ist, dann mal zur Werkstatt fahren.

Nach 2 fehlerfreien Fahrzyklen wird die Fehlermeldung wieder gelöscht.

Parallel dazu einmal den Sitz des Druckschalterkontaktes auf sichere Verbindung und auf Korrosion prüfen. Nach eventuellen Beschädigungen des Kabels suchen (Marder).

Bitte geben Sie mir mal Rückmeldung hierzu.

Besten Dank.

Wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie nach. Ich antworte gern und freue mich auch mal über ein nettes Dankeschön.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.