So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 790
Erfahrung:  Expert
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Hallo Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Sorry ,ich fahre einen Volvo V70 2,3 T5 Bj.2001.Und zeit neulich wenn ich beschleunige merke ich,Besser gesagt rieche ich dass es etwas verbrannt riechtund an der ampel sehe ich das hinten aus dem auspuff Bläulicher rauch rauskommt.Aber beim losfahren raucht es kurz und ist wieder weg also nicht die ganze zeit das qualm rauskommt und ich finde es wird im innenraum deutlich wärmer heisser!!!!????Ich geh davon aus dass der turbolader daher kommt,dass auto habe ich vor am halben jahr gekauft da es hies große Inspektionen und neuer Turbo.Anhand der Rechnung von denen sah ich dass der Turbo für 2,4 is und nicht 2,3 und der preis von 230 €oder 320€ ein neuer Turbo.Originaler Mitsubishi Turbolader kostet 780€,kann des auch ein grund sein dass die nicht den richtigen verbaut haben??mfg schepp markus
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Bisher no nix weil es jetzt immer mehr wurde und ich einen neuen lader kaufen werde!!
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein danke

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Hallo, guten Abend

Wie viel Km Gesamtleistung hat Ihr Fahrzeug denn?

mfg

Dieter Penner

Ich kann mir nur vorstellen das bei Ihrem Fahrzeug ein gebrauchter oder

überholter Lader verbaut wurde. Ich glaube nicht das es ein falscher war.

Es sollte auf jeden Fall der Ladedruck überprüft werden. wenn das Teil defekt

ist und Sie eine Rechnung über die letzte Reparatur haben können Sie an Hand

dieser auch den Turbolader reklamieren, da Sie auf die ausgeführte Arbeit ja

auch eine Garantie haben.

Dieter Penner und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Guten Abend Herr Dieter penner,vielen Dank ***** *****ür die Antwort.
Also mein volvo hat jetzt 238000km runter aber wer volvo kennt is des eigentlich nix!!!Ja i sag ned a falscher lader sondern bin auch der Meinung dass es ein überholter gebrauchter is!Weil a Originaler is von der Firma Mitsubishi und der was verbaut is ,da schau i glei mal nach!!!
An Ladedruck messen kann ich des auch ?
Ich wollte mir ne Ladedruck Anzeige in meinem Auto einbauen um so zu sehen ob alles korrekt ist!
Ich habe keine Garantie vom Turbo ,da ich ihn letztes Jahr 21 im September gekauft habe und da der Verkäufer schrieb große Inspektion alles gemacht worden !!!Jetzt is meine Frage,der Kunde hat dass Auto im Auftrag eines Autohändler gegeben um die Reparaturen zu machen und ihn anschließend zu verkaufen!!!Wenn ein autohändler mir den volvo verkauft und im Kaufvertrag nichts steht von einer nicht garanti habe ich dann Garantie weil er ein offizieller autohändler ist??

Guten Morgen

Als erstes möchte ich mich bei Ihnen für die positive Bewertung bedanken.

1. Den Ladedruck können Sie nur mit einem Druckmanometer oder an Hand eines

Diagnose Testers prüfen.

2.Ich darf Ihnen leider zu Rechtsfragen keine Antwort geben, da sollten Sie sich an einen

Rechtsbeistand wenden.

Wichtig ist nur ob in Ihrem Kaufvertrag der Autohändler als Verkäufer ausgewiesen ist.

Dieser Umstand ist für die Garantie wichtig.

mfg

Dieter Penner