So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  seit mehr als 20 Jahren Mechaniker für verschiedene Fabrikate. Erfahrungen mit Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil und LKW
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, unser Land Rover Freelancer 2 springt leider nicht

Kundenfrage

Hallo, unser Land Rover Freelancer 2 springt leider nicht mehr an. In der Anzeige steht, dass das Lenkradschloss verriegelt ist. Was können wir tun, um das Fahrzeug wieder zu bewegen? Vielen Dank ***** *****ür eure Hilfe!
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Das Fahrzeug von außen mehrfach ver- und entriegelt und es mit einem 2. Schlüssel versucht.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Auch das Bewegen des Lenkrads mit steckendem Schlüssel hat nichts bewirkt
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Fehler entsteht immer dann, wenn die Tür schließt (Lenkradschloss
entriegelt) und sofort gestartet wird?

Versuchen Sie mal hier, wie folgt: Tür offen lassen und versuchen zu starten. Eventuell gibt es hier dann Softwareprobleme.

kurz dazu erklärt:

lt den Angaben in der Betriebsanleitung muss das Lenkradschloss manuell entriegelt werden wenn auf dem Informationsdisplay die Meldung „Lenkradschloss verriegelt“ angezeigt wird.

Der Motor kann durch Betätigen des Keyless Start-Knopfes nicht gestartet werden und auf dem Informationsdisplay wird die Meldung „Lenkradschloss verriegelt“ angezeigt.
Den Keyless Start-Knopf drücken, um den Komfortmodus wieder zu aktivieren.
Erneut versuchen, das Lenkradschloss zu öffnen, indem das Lenkrad leicht nach links und nach rechts gedreht wird.
Den Keyless Start-Knopf drücken. Springt der Motor an?

Ja: super, Fehler gefunden

Nein: Noch einmal versuchen. Springt der Motor wieder nicht an, muss eine weitergehende Diagnose durchgeführt werden, dann können Sie selbst leider nicht mehr viel tun.

Wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie nach. Ich antworte gern und freue mich auch mal über ein nettes Dankeschön.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>