So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4559
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo ich habe eine alfa romeo 159 1.9 jts auf dem Display

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe eine alfa romeo 159 1.9 jts auf dem Display zeigt mir Fehler Motor aberautoistgutgefahren, laut Diagnose sind nockenwellensensor was getauscht worden sind seit dem fährt meine auto nicht mehr sauber, beim fahren stottert und ist mir 3 mal ausgegangen, Fehler Meldung ist wieder. Was kann sein? Vielen Dank
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Nockwellesensor beide ausgetauscht
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein das ist alles

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Welcher Fehlercode wurde genau ausgelesen bzw. was zeigt genau das Display an?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Hi Fehler Code weiß ich nicht mehr aber erstemal zeigtmir nockwellesensor, die nockwellesensor sind ausgetauscht trotzdem zeigt mi Fehler nockwellesensor plus nockenwellenversteller ,beim Fahren auto stottert und ist mir werend fahrt 3 mal ausgegangen, vorher ist auto sauber gefahren

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

kurz mal dazu erklärt:

Der Nockenwellensensor arbeitet nach dem Hall-Prinzip. Er tastet einen Zahnkranz ab, der sich auf der Nockenwelle befindet. Durch die Rotation des Zahnkranzes ändert sich die Hall-Spannung des im Sensorkopf befindlichen Hall-IC. Diese sich ändernde Spannung wird an das Steuergerät geleitet und dort ausgewertet, um die erforderlichen Daten festzustellen.

Haben Sie nun den Sensor selbst gewechselt bleiben nur noch die Kabel oder das Steuergerät übrig, denn

Ursache für den Ausfall des Nockenwellensensors können sein:

  • Mechanische Beschädigungen - haben Sie gewechselt
  • Bruch des Geberrades - ist mit gewechselt worden
  • Interne Kurzschlüsse
  • Verbindungsunterbrechung zum Steuergerät

Meine Empfehlung wäre nun hier, das Fahrzeug an ein Diagnosegerät zu hängen und zu schauen, ob beim Fehler der Wortlauft "unplausibles Signal" mit ausgegeben wird.

Ist dem nicht so, wäre noch die Idee, dass hier eventuell keine Originalteile verbaut wurden.

Eine andere Möglichkeit gibt es nicht mehr. (Eventuell wurde ja auch ein Folgefehler ausgelesen)

Wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie nach. Ich antworte gern und freue mich auch mal über ein nettes Dankeschön.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.