So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4242
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe einen Lancia Phaedra Bj. 03.2007.

Kundenfrage

Ich habe einen Lancia Phaedra Bj. 03.2007.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Ich habe einen Lancia Phaedra Bj. 03.2007.ch bin damit seither fast immer problemlos gefahren. Der Motor sehr zuverlässig. Leider verliert er in letzter Zeit immer wieder Öl. Obwohl er zweimal in der Werkstatt war
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Jetzt ca. 175.000 km. Die Werkstatt sagt, ich solle nun vorsichtig sein und nichts mehr gross investieren. Das ist aber eigentlich nicht in meinem Sinn.
Gepostet: vor 4 Tagen.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Wo genau verliert das Fahrzeug denn Öl, konnte das lokalisiert werden, oder verbraucht er auf einmal sehr viel mehr?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Es läuft in die Motorwanne.
Der Verbrauch ist überschaubar. Der umweltgedanke ***** ***** Stress. Und ich weiß nicht was nachkommt.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Können Sie mir noch sagen, woher das Öl kommt? Sie wollen ja TÜV haben und so sollte das Leck lokalisiert werden, damit ich weiterhelfen kann.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich weiß das nicht. Muss da nochmals meine Werkstatt fragen.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ach so, ich dachte die Werkstatt hätte schon gesagt woher es kommt.

Eine Reparatur kann ja nur erfolgen, wenn die Ursache bekannt ist. Allein dass es in die Wanne hängt, sagt ja nur aus, dass der Motor zu viel ölt, aber leider nicht warum.

Es gibt viele mögliche Ursachen für einen Defekt. Ist beispielsweise eine Ölleitung porös, kann bei laufendem Motor Öl heraus spritzen. Eine undichte Ölwanne kann ebenfalls Ölverlust auslösen.

Möglicherweise haben sich auch im Fahrbetrieb Schrauben der Ölwanne oder die Ölablassschraube gelockert.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir hierzu nochmals eine Nachricht zukommen lassen.

Besten Dank.

Gruß

Customer
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Das dauert, heute Nachmittag.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

das ist kein Problem, denn ich bin hierüber ja zu erreiche,

Gruß

Customer