So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4318
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo Herr ,Gabelstapler Mast Neigt sich nicht mehr..

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Herr Wilson,Gabelstapler Mast Neigt sich nicht mehr..
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): hydraulik öl stand geprüft
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Der Mast hebt und senkt , die gabeln gehen auf und zu
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Mitsubiski Gas Stapler EF31A-60680,Baujahr 2001

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Ich bearbeite gerade Ihre Frage und stelle direkt die Antwort hier ein.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Laut Staplerservice: Fehler, Steuerschieber wird nicht angesteuert. Es soll ein Schutz sein, wenn jemand was auf dem Joystick ablegt und den Stapler Startet.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Meine Vermutung ist hier eher, dass der Stellzylinder nicht ganz intakt ist. Das könnten Sie sogar selbst prüfen:

Stapler vorne auf beide Seiten hochbocken (Mast ganz zurück neigen, 2 Hartholzklötze unter dem Mastprofil legen, sollten gerade so drunter gehen, und dann nach vorne neigen, so dass die Vorderräder beide frei sind. Stapler gegen wegrollen sichern!!!)

Motor starten, Haube öffnen und den Stellzylinder angucken. (Ist der kleine Hydraulikzylinder welcher Gas gibt wenn man fährt oder hebt)

Ich gehe davon aus, dass Sie mit heben (neigen) meinen oder habe ich Ihre Frage falsch verstanden?

Sie schreiben doch, dass alles andere geht, also wird der Schieber doch angesteuert und zwar korrekt.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Heben und Senken geht, Gabeln auf und zu auch. Nur Neigen geht nicht.
Sehr geehrter Ratsuchender,
dann schauen Sie tatsächlich kurz auf den Zylinder.
Steht diese Absperrung denn im Handbuch?
Ich selbst kenne so eine Passage nicht.Gruß
MechanikerTom
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo, vielleicht habe ich mißverständlich ausgedrückt. Also der Hydraulikzylinder für Heben/Senken funktioniert, der Gabelwagen bewegt sich auf/ab. die Gabelbreitenverstellung funktioniert auch.
die Funktion Vor-, zurück Neigen des Mastes ist ohne Funktion. Auf der Instrumententafel blinkt ein Dreieck mit Ausrufezeichen. Die Übertragung des Gaspedales erfolgt rein mechanisch, über Gestänge und Seile.

Sehr geehrter Ratsuchender,

achso, dann mal die Frage auch bei einer anderen Last?

Hier vermute ich nun tatsächlich ein Problem mit dem Ladungsschwerpunkt bzw. Lastschwerpunkts.

Das gelbe Warndreieck bedeutet ja etwas.

Ich würde mir dazu gern mal die Bedienungsanleitung anschauen. Können Sie mir mitteilen, um was für einen Stapler es sich genau handelt (sprich mit Zahlen etc.)

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Mitsubiski Gas Stapler EF31A-60680,Baujahr 2001

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich habe zu Ihrem Problem tatsächlich etwas in der Bedienungsanleitung gefunden.

gelbes Dreieck:

Es ist darauf zu achten, dass die Ladung bei unebener Fahrbahn nicht aus der Mittellage wandert, da hierdurch die Standsicherheit des Gabelstaplers beeinträchtigt wird und das Gerät umkippen kann !

Stapeln Sie Lasten auf den Gabeln nicht so hoch auf, dass die Spitze der Lasten die Rückenhöhe des Mastes überschreiten. Wenn unvermeidbar, stellen Sie sicher, dass die Last stabil aufgeladen ist. Bei der Handhabung sperriger Lasten, die Ihre Sicht einschränken, fahren Sie den Gabelstapler rückwärts oder lassen Sie sich führen.

Kippgefahr wird damit angezeigt. Stehen Sie denn mehr als 10%?

Hier gibt es tatsächlich eine Absperrvorrichtung, die das dann verhindern soll.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo Tom. Können sie mir dabei helfen, die Absperrvorrichtung wieder zurückzusetzen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Das soll wohl nur gehen, wenn der Fehler "beseitig" wurde. Sprich - habe ja danach gesucht in der Anleitung - wenn der Fehlercode bzw. das Dreieck gelöscht wurde.

Das geht leider nicht mit irgendwelchen Kombinationen, sondern nur im Service. :-(

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und 2 weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.