So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4296
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe eine Wallbox ABL eMH1 seit 3 Wochen in meiner

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe eine Wallbox ABL eMH1 seit 3 Wochen in meiner Garage und seit zwei Wochen meinen Hyundai Kona kleiner Motor. Wenn ich den Stecker reinstecke fängt er an zu laden und ist auch grün und zeigt auch dass er lädt. Dann gehe ich nach oben und komme zwei stunden später in die Garage und stelle fest, dass er nach ca. 2 oder kw laden einfach wieder aufgehört hat zu laden. Wieso
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): ich habe den Stecker herausgezogen und wieder reingesteckt, dann hat er wieder geladen aber auch nur wieder 2 oder 3 kw
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Im Moment nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

kurz dazu erklärt: (meine Vermutung = Wallbox)

Der Elektriker Ihres Vertrauens muss eine 22kW Box an mindestens einer Phase mit 32A anschließen oder Sie müssen gleich eine einphasige Box mit 32A kaufen, sprich ein 7,2kW Box.

Eine 11kW Box kann nur 16A ist daher nicht für maximale Leistung anschließbar.

Oder aber den Kona gleich mit einem 11kW Ladegerät bestellen, dann funktioniert auch die 11kW Box. Wer aber eine 11kW Box mit einem im Kona verbauten 7,2kW Ladegerät verbindet bekommt nur 3,6 kW wegen der 16A Grenze der Box und der ein Phasen Grenze des Kona.

Leider, und das vermute ich bei Ihnen: die 22kW-Wallboxen bekommen die 900€ Förderung nicht, nur 11kW-Wallboxen werden gefördert.

Das ist der Grund, warum das Fahrzeug nach 2-3 KW abbricht, da die Ladekapazität ausgereizt ist.

Gern stehe ich für weitere Fragen natürlich zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.