So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Penner.
Dieter Penner
Dieter Penner, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1384
Erfahrung:  Ich bin seit 1978 Kfz. Meister und seit 1990 freiberuflicher Kfz. Sachverständiger.Ich verfüge über 45 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Marken: Nissan, Honda, VW, Audi, BMW.
113354118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Dieter Penner ist jetzt online.

Hallo, auf meinem Audi Q5 bj.2018 leuchtet folgende Fehler.

Kundenfrage

Hallo, auf meinem Audi Q5 bj.2018 leuchtet folgende Fehler. als erst leuchtet die Airback und bleib an, hinzu kommt der hinweis ACC nicht verfügbar. das auto war schon 2 mal deswegen in einer Fachwerkstatt und blieb ca 2 Woche Fehler frei.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): in der Fachwerkstatt angegeben ohne respektive ergebnisse.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Automobil
Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender

Vielen Dank ***** ***** sich mit Ihrem Anliegen an JustAnswer gewandt haben.

Mein Name ist Dieter Penner und ich bin seit 1978 Kfz. Meister und ab 1990 freier Kfz.Sachverständiger

mit Berufserfahrung von verschiedenen Automarken wie zB. Nissan, Honda, VW, Audi und BMW.

Ich möchte versuchen Ihnen bei dem Problem Ihres Fahrzeuges zu helfen.

Was ist denn schon ausgewechselt worden und welcher Fehler war abgespeichert?

mfg

Dieter Penner

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Habe von Audi keine Info was gewechselt wurde.
Auf alle Fälle wurde was gewechselt und der Fehler mehrmals gelöscht und dennoch nach einigen Zeit trat er wieder auf.
Experte:  Dieter Penner hat geantwortet vor 9 Monaten.

Die beiden Fehler stehen auf jeden Fall in Zusammenhang, aber um Ihnen eine Lösung des

Problems anzubieten brauche ich unbedingt die Fehlerspeicher Ergebnisse.

Sie können diese bei der Werkstatt erfragen weil die Fahrzeug bezogen im Tester

gespeichert werden.

Es gibt zu viele Fehlerquellen, wie zB. Widerstand Airbag Fahrer-Beifahrerseite zu groß

Wickelfeder Lenkrad, Kopfairbag usw.

Ich möchte Ihnen nicht auf blauen Dunst hin Ratschläge geben, welche nur unnötig

Kosten verursachen.

mfg

Dieter Penner