So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3717
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Guten Tag, mein Volvo V50 1.8 Ltr. Flexfuel benötigt

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, mein Volvo V50 1.8 Ltr. Flexfuel benötigt mittlerweile ca. 0,5 Liter Öl je 1000 km. Das kann doch nicht mehr normal sein oder? Baujahr 2007
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Ich habe Öl nachgefüllt und heute einen Mathy Reiniger in den Tank gekippt..,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Kann ich so nicht beantworten. Sonst läuft der Wagen Top und vor ca. 3 Monaten wurde das Thermostat erneuert, das war ca. 4 Monate defekt und nun erreicht der Motor wieder Betriebstemperatur

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Wenn der Ölverbrauch sich tatsächlich stetig nach oben gefahren hat und dennoch der Wagen hier top läuft, vermute ich eine undichte Ventilschaftdichtung.

Die Ventilschaftdichtungen haben eine einfache aber sehr nötige Aufgabe: Sie dichten die Ventile (bzw die Ventilschäfte) zu den Brennräumen hin ab. Wenn Ventilschaftdichtungen (was im alter oder bei qualitativ minderwertigem Öl früher oder später z.B. passiert) aushärten, lassen sie Öl in die Brennräume, was zu erhöhtem Ölverbrauch führt.

Fazit:

Ventilschaftdichtungen dichten die Ventilschäfte ab. Betätigt werden sie von der Nockenwelle im Zylinderkopf, die mit Öl geschmiert wird. Damit dieses Öl nicht an den Schäften der Ventile entlang in die Brennräume gelangt, sind da Kunststoffdichtungen dran.

Wenn die spröde werden dringt Öl durch-> hoher Ölverbrauch.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.