So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7713
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Wie kann ich prüfen, ob der Klimakompressor bei meine SL55

Kundenfrage

Wie kann ich prüfen, ob der Klimakompressor bei meine SL55 defekt ist? Heute wurde die Kühlmittelmenge geprüft. Von 920 g waren nur noch 200g vorhanden. Irgendwo scheint ein Leck zu sein. Die Werkstatt meinte, es muss ein neuer Klimakompressor eingebaut werden, weil dieser defekt ist.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Aufgefüllt mit 20g Kontrastmittel.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Die Klimaanlage bei einem SL55, Bj. 2002 hat im Bedienfeld eine AC Taste. Leuchtet diese rot, geht die Klimaanlage nicht. Drückt man auf den Schalter, blinkt diese Taste 3 x und leuchtet wieder permanent.
Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer, mein Name ist Michael, gern möchte ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen.

Wenn ein Leck vorhanden ist sollte das erst einmal gefunden werden. Meist ist es der Klimakondensator der undicht ist. ( der Klimakühler ganz vorn im Kühlerpaket) Dieser ist oft Alterungsbedingt durch Salz usw. zerfressen und lässt das Kältemittel ab.

Wenn nicht genügend Kältemittel auf das System gebracht werden kann läuft der Kompressor gar nicht erst an.

Ist das Problem trotz genügend Kältemittel und dichtem System noch vorhanden, dann kann man mal den Kompressor prüfen. Die Magnetkupplung des Kompressors kann man prüfen indem man den Innenwiderstand misst. Ist die Kupplung defekt, hat man entweder offene Leitung oder einen Widerstand im Megaohm Bereich angezeigt.

Ist der Innenwiderstand ok, kann man mal 12 Volt direkt auf die Magentkupplung geben und den Motor starten. Arbeitet der Kompressor ist dieser dann ok. Der Fehler ist dann eher im Bereich der Elektronik, des Drucksensors zu suchen.

Nur wenn der Kompressor dann starke Geräusche macht wäre er dann zu tauschen.

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>

Experte:  experteer hat geantwortet vor 6 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>