So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2715
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): ich habe seit Wochen ein Problem mit der Lambdasonde. Habe mein Auto in die Werkstatt gebracht, der Meister meinte dann, ich solle einfach mal auf der Autobahn hackengas geben, aber die MKL ist immer noch an geblieben. Bin dann ein zweites mal hin, habe TÜV machen lassen etc. und es war alles gut, auch vom Fahrgefühl. Aber seit kurzem, wenn ich von der Spätschicht nach Hause fahren will (über die Autobahn), fängt das Auto an zu stottern und beim gas geben reagiert das auto nicht und geht mit der drehzahl runter. (nach 5-10 min fährt es sich wieder normal). Daher mal die Frage, ob ich die lambdasonde wechseln lassen soll
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): tagsüber fährt es sich normal. Das Problem tritt nur nachts auf

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Welche Fehlermeldung wurde aus dem Motorsteuergerät ausgelesen? Um was für ein Fahrzeug handelt es sich genau? Fährt der Wagen ansonsten normal, nur nachts merken Sie das Problem?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Fehlermeldung hat gezeigt, dass die Lambdasonde am Kat falsche Daten liefert. (experte meinte die sei verschmutzt etc.). Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Smart for two. Wenn ich mittags zur Arbeit fahre läuft er ganz normal, macht keine komische Geräusche, Beschleunigung ist auch ganz normal. Wenn ich dann nachts nach der Arbeit ins Auto steige (Arbeitsweg fürht über die Autobahn) beginnt das Auto dann bei knapp 100 km/h an zu ruckeln und die Leistung fährt runter, sodass es fast auf 60/70 zurück drosselt (immer zwischen 2000/2500 Umdrehungen). Nach ein paar Minuten kann ich dann aber wieder normal beschleunigen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sollte ich die Sonde austauschen lassen oder kann man das Problem anders lösen? Will ja nicht das langfristig der Motor leidet

Entschuldigen Sie bitte für die verzögerte Antwort. Ich rate Ihnen die Lambdasonde zu erneuern, wenn das Problem immer weider auftritt und die Lambdasonde hinterlegt ist. Diese kann verschmutzt sein aber auch anderweitige Fehler aufweisen.

Mit freundlichen Grüßen Giuseppe8018

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

.

Giuseppe8018 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.