So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3018
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, Hallo ich habe einen fiat ducoto 2015 2,3ltr bei dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Hallo ich habe einen fiat ducoto 2015 2,3ltr bei dem immer wieder das bremspedal durchsackt bis zum bodenblech, habe letztes jahr in einer fiatwerkstatt einen Bremslichtschalter eingebaut bekommen,jetzt geht das Pedal wieder durch bis zum Bodenblech habe Angst damit zu fahren.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: jetzt habe ich auch noch probleme mit der schummelsoftware,weiss nicht wie ich mich verhalten soll ??
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064 in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ihr Problem ist nicht der Bremslichtschalter, der es wohl auch damals nicht war, sondern Luft im System, die durch die Reparatur des Schalters entfernt wurde.

Ich vermute hier irgendwo ein Leck oder einen undichten Bremssattel.

Schauen Sie einmal, wieviel Bremsflüssigkeit noch im Behälter ist und inwieweit Sie von unten (auf einer Hebebühne eventuell) bereits ein Leck oder Undichtigkeiten erkennen können.

Sollte hier alles dicht sein und ausreichend Flüssigkeit vorhanden sein, bitte einmal komplett das System dennoch entlüften.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3018
Erfahrung: Mechaniker
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ist vor zwei Jahren beim selben Problem komplett mit neuer Bremsflüssigkeit gefüllt und entlüftet worden,
wenn ich den <motor nicht starte habe ich einen besseren Bremsdruck,sobald der Breskraftverstärker aktiv ist geht das Bremspedal bis zum Bodenblech durch.MfG
Jürgen Kühn

Sehr geehrter Ratsuchender,

ja, das ist korrekt.

Sofern die Luft komprimiert wird im Luftsystem, kann das Pedal weiter getreten werden.

Darum muss hier einmal entlüftet werden.

Gruß

Customer
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ok werde ich machen lassen

sollte noch was sein, bitte nochmals melden.

Gruß

Customer/p>