So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7591
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Smart Fortwo ED (453) Bj. 2018. Seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen Smart Fortwo ED (453) Bj. 2018. Seit heute Morgen kann ich den Wagen nicht mehr mit der Fernbedienung und auch nicht manuell (Schlüssel in das Fahrertürschloss) verschließen. Man hört das Abschließgeräusch und kurz danach ein ähnliches Klacken und die Tür ist wieder offen. Mit der Notverriegelung (3 Sek. Notverriegelungsknopf halten) bekomme ich die Tür abgeschlossen, aber innen bleibt alles beleuchtet, als wenn er offen wäre. Gibt's da einen Trick? Reset? Irgend welche Sicherungen ziehen - -hab ich mich noch nicht getraut....
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Silikonspray ins Türschloss, mehrfaches Auf- und Zuschließen, Zweitschlüssel (wg.evtl. leerer Batterie), alle Türen einmal auf und wieder zu (mehrfach), auch die Heckklappe.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Mir fällt nichts weiter ein....
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
und im Armaturendisplay leuchtet das Symbol für eine geöffnete Tür, obwohl alles zu ist.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer, mein Name ist Michael, gern möchte ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen.

Wenn eine Tür offen ist, kann das Schloss nicht verriegeln, bzw. schnappt wieder auf, genauso bleibt auch die Innenbeleuchtung an.

Die Tatsache, dass eine offene Tür angezeigt wird, obwohl alles geschlossen ist, ist ein Hinweis auf ein defektes Türschloss ( nicht verwechseln mit dem Schließzylinder). Im Türschloss sind Schalter verbaut, welche erkennen, ob die Tür geschlossen ist oder nicht. Fällt einer der Microschalter aus, erkennt das Fahrzeug z.B. eine offene Tür obwohl diese alle geschlossen sind. Kurzzeitig hilft hier nur die Batterie abklemmen, dass diese nicht über Nacht leer gezogen wird.

Für die Diagnose welches Schloss defekt ist( meist ist es das Fahrertürschloss, weil dieses am häufigsten benutzt wird) muss der Diagnosetester der Werkstatt angeschlossen werden, hier kann man kurz auslesen, welches Schloss fälschlicherweise "geöffnet" meldet und dieses dann tauschen.

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.