So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2888
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, hab einen chevrolet malibu 2,0 diesel Baujahr 2013,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, hab einen chevrolet malibu 2,0 diesel Baujahr 2013, fahrzeug spring nicht an, Hauptrelais platz nr. 7 im sicherungskasten wird überbrückt, fahrzeug spring an. Lg
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Bis jetzt nur überbrückt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ist mit dem Hauptrelais der Anlasser überbrückt? (ich müsste jetzt erst suchen, deswegen die Nachfrage)

Wie hoch ist Ihre Bordspannung der Batterie?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Batterie ist in Ordnung, 13 Volt

Sehr geehrter Ratsuchender,

lieben Dank.

Konnte der Wagen überbrückt gestartet werden (mit Spenderauto)

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Das passt recht gut zusammen.

Sicherungen und des Relais im Motorraum 56, 72 (Sicherungen) und Relais 64 und 80 bitte einmal prüfen.

Das hört sich für mich ganz nach Anlasser an und ich habe mir extra einen Belegungsplan rausgesucht.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo Tom, funktioniert leider nicht.
Lg

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn der Wagen nicht überbrückt startet, dann ist entweder der Anlasser, das Magnetventil dieses oder das Relais defekt.

Relais haben Sie getestet, hier geht es immer noch nicht, somit ist es der Anlasser/Magnetventil.

Beides ist ineinander integriert, so dass leider nur der gesamte Anlasser getauscht werden muss.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem weiter zu helfen. Ich würde mich freuen - sofern keine Nachfragen mehr sind - das meine Antwort eine Bewertung findet, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Bis jetzt funktioniert es noch nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

ist der Anlasser denn getauscht worden?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Nein, da der anlasser funktioniert

ok, dann die nächste Frage

- geht die Kraftstoffpumpe an?

(das hören Sie, wenn Sie sich ins Auto setzen und die Zündung an machen - nicht den Motor starten - und ein leises summen rechts hinten oder links hinten hören)

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Kraftstoffpumpe läuft nicht, wenn zündung an ist

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Sie die Kraftstoffpumpe manuell ansteuern, läuft diese dann an? Wenn ja, dann ist der Sensor zu dieser defekt, wenn nein, dann ist die Kraftstoffpumpe defekt.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.