So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7353
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Anzeige "Abgasfilter fast voll" Ich fahre morgen nach

Kundenfrage

Anzeige "Abgasfilter fast voll"
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Ich fahre morgen nach Kroatien, hatte keine Zeit, Vorkehrungen zu unternehmen, habe gelesen, man kann den Filter freibrennen durch Autobahnfahrt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: nein, die Zeit drängt, diese Art der Technik ist nicht auszuhalten
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Fast voll kann zweierlei bedeuten.

Im günstigen Fall, ist es Ruß welcher sich abgelagert hat. Diesen können Sie frei brennen indem Sie eine halbe Stunde bei moderater Geschwindigkeit fahren ( also etwa 100- 130 auf der Autobahn). Dann leitet das Motorsteuergerät die Regeneration ein und brennt den Filter frei.

Im ungünstigen 2. Fall, ist der Filter aber voll mit Asche. Der Ruß wird ja regelmäßig verbrannt, übrig bleibt Asche, welche weniger Platz im Filter einnimmt als der Ruß. Irgendwann ist aber auch hier mal Schluss und der Filter Voll. Asche kann nicht verbrannt werden, diese kann wirklich nur durch erneuern des Filters, oder ausbau und einschicken zu einer auf die Reinigung spezialisierten Firma regeneriert werden.

Versuchen Sie den Filter mal wie oben beschrieben frei zu brennen. Hilft das nichts, muss der Filter getauscht werden um das Problem zu beheben. Eine Fahrt nach Kroatien ist dann aber nur unter größter Vorsicht zu machen, eigentlich von meiner Seite nicht zu empfehlen.

Wenn Sie dennoch fahren, achten Sie darauf, wie der Motor Gas annimmt. Ist dieser wie gedrosselt, staut sich das Abgas, dann ist die Fahrt sofort zu unterbrechen, ebenso wenn weitere Störungen angezeigt werden. Zu empfehlen ist dann auch nur den Motor bis maximal zur Hälfte der möglichen Drehzahl zu drehen, möglichst nicht zu lange zu Hoch, da das viel Abgas Produziert, welches sich in einem überfüllten DPF stauen kann, die Folge sind Turbolader oder gar Motorschäden.

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>

Experte:  experteer hat geantwortet vor 7 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>