So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2425
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Unser VW-Caravell TV 5 Baujahr 2005 zeigt trotz Austausch

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser VW-Caravell TV 5 Baujahr 2005 zeigt trotz Austausch der Tandempumpe des Ölsensoren und neuem Ölwechsel erscheint immer anhalten Öldruck messen
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Ölstand gemessen Kühlwasser ausgetauscht Ölsensor gewechselt Tandempumpe gewechselt sowie Anlasser ausgetauscht da das Problem vor den Ersatzteilen anzeigte. Jetzt wurden ca. 800 km gefahren und das gleiche erscheint wieder
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Es läuft zum Teil Öl in den Diesel

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen

Wird Öldruck permanent oder nur kurz angezeigt?

Wurde der Wechsel in einer Werkstatt gemacht und dann der Fehler über Diagnose gelöscht?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
214;ldruck messen leuchtet mit Ölkanne anfangs nach ca. 10-15 Min auf und dann permanent alle 5-10 Minuten. Ferner läuft auch zeitweise wieder der Diesel ins Öl, was nach Austausch des Ölsensores und der Tandempumpe eigentlich behoben war. Wir sind jetzt ca. 2000 km gefahren und das gleiche fängt wieder an, unter anderem verliert er dann auch Öl

Sehr geehrter Ratsuchender,

konnte geklärt werden, ob eventuell die Leitungen undicht sind? Wenn nach 2000 km der selbe Spuk wieder los geht, und Sensor und Pumpe getauscht wurden, kann nur ein Fehler rund herum da sein, der dann beides wieder zerstört.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Aber wie kann es sein das der Diesel ins Öl läuft. Der Freund meines Sohnes hatte ein Fehlerbehebungsgerät benützt und da kam dann,, alle Fehler behoben. Heißt das wir müssen nochmals allr Teile austauschen

Sehr geehrter Ratsuchender,

wurden nach der Reparatur die Fehler denn gelöscht?

Fahren Sie viel Kurzstrecke?

Ölverdünnung durch häufige Kurzstrecken

Reiner Dieselkraftstoff verdampft bei etwa 55 Grad Celsius. Erreicht das Motoröl diese Temperatur, verdampft der ins Öl gelangte Diesel und wird über die Kurbelgehäuseentlüftung wieder der Ansaugluft beigemischt und im Motor verbrannt.

Kann also auch ganz harmlos sein.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hallo Mechaniker Tom
Wir hatten jetzt auf unserer Fahrt von Villingen bis Soltau von Soltau bis Bremen von Bremen bis Boppard und von Boppard bis Villingen jedesmal das Problem das bei der Fahrt (z.B. bei Tempo 100 oder beim Fahren unter 2000 Umdrehungen) immer mal wieder kam Öldruck messen mit aufleuchten der Ölkanne, ferner verliert das Fahrzeug wieder etwas Öl oder stinkt nach Diesel
Wir fahren mit dem Auto eigentlich nur längere Strecken (ca. 50 km)

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung an mich.

Was konnte denn durch die Werkstatt nun inzwischen "ausgeschlossen" werden?

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.