So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Bei dem Zündschloss des Mitsubishi Sigma gibt es zwei Kabel

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei dem Zündschloss des Mitsubishi Sigma gibt es zwei Kabel mit Stecker.Die werden auch Zündschalter genannt ! ? Mein Fahrzeug springt ganz normal an,aber bei hohen Temperaturen wenn geparkt danach Leerlauf plötzlich extrem niedrig und dann Motor aus ! Würde der Tausch der Zündschloss Kabel eventuell Abhilfe schaffen ?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Leerlauf Stelmotor Werte gemessen. Alles im Normal Vorgabe Bereich. Motor Steuer Gerät wurde schon überholt von Glaubitz/ecu.de. Verteiler ist neue,Zündkerzen ebenfalls und Zündkabel auch. Luftfilter auch gerade neue.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Eigentlich nicht !

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Nach Ihrer Beschreibung nach zu urteilen, würde ich hier eher auf das Leerlaufregelventil tippen.

Der Leerlaufregler hält im unteren Drehzahlbereich diese konstant. (sollte zumindest)

Der Zündanlassschalter (ZAS) (auch Zündschalter) stellt in Ruhestellung bzw. nach Drehen des Zündschlüssels die Spannungsversorgung unterschiedlicher Klemmen sicher und ermöglicht über das Zuschalten der Spannungsversorgung des Anlassers das Anlassen des Motors.

Einen Defekt hier erkennen Sie eher daran, dass sich die Zündung nicht mehr einschalten lässt. In diesen Fall mal die Kontakte "30" und "15" am ZAS überbrücken - wenn die Zündung jetzt angeht ist der ZAS zu tauschen.

Gehen allerdings Ihre Blinker noch ganz normal ist das ZAS definitiv nicht defekt.

Einen Zündschalter kenne ich nicht, gehe aber davon aus, dass Sie den ZAS damit gemeint haben.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.