So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2425
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo wo befindet sich beim Lancia Phedra der

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo wo befindet sich beim Lancia Phedra der einlassnockenwellensensor
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: wir haben ihn ausgelesen es zeigt uns einlassnockenwellensensor stromkreis offen . wir hatten einen marder drin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
der fehlercode heisst p 0020

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Der Einlassnockenwellensensor ist an der Zylinderkopfhaube befestigt. Er erfasst die Position der Einlassnockenwelle mit Hilfe eines auf die Nockenwelle befestigten Inkrementenrads (Nockenwellensensorrad).

P0020 ist der OBD-II-generische Code, der angibt, dass das Motorsteuergerät (ECM) festgestellt hat, dass das Ölsteuerventil (OCV) der Einlassnockenwelle der Gruppe 2 offen oder kurzgeschlossen ist.

Somit liegt Ihr Fehler nicht am obigen Sensor, sondern beim Ölsteuerventil auch genannt Magnetsteuerventil.

Es sieht so aus:

https://www.ebay.de/itm/Neu-Magnetventil-Nockenwellen-Olsteuerventil-fur-Toyota-Yaris-Echo-15330-21011-/332322761799

und befindet sich direkt an der Nockenwelle.

Bitte prüfen Sie hier alle Kabel, Stecker und Verbindungen.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die Antwort wo genau befindet sich der Stecker ?ist er von außen ersichtlich oder muss man dafür den ventildeckel entfernen ?
Lieben Gruß Petra

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Der sollte sich direkt an der Nockenwelle befinden.

Ja, der Deckel muss dazu runter. (ich dachte das hätten Sie bereits gemacht, darum habe ich Sie nicht darauf hingewiesen)

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.