So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7109
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Mein Volvo XC 60 D5 ruckt seit neustem beim anfahren im

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Volvo XC 60 D5 ruckt seit neustem beim anfahren im Rückwärtsgang. Es ist ein einzelner Ruck das Geräusch ist dumpf manchmal auch wie ein klopfen auf eine leere Blechdose. Nur beim rückwärts Fahren. Was sollen wir machen?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: wir haben nach Spiel in der Radaufhängung gesucht aber nichts gefunden. Im Innenraum scheit das Geräusch von hinten zu kommen. Außen stehende sagen aber es wäre vorne links.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Der Volvo war bis jetzt sehr zuverlässig und super zu fahren bis auf diesen neuen Ruckler

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Heben Sie das Fahrzueg noch einmal an allen 4 Rädern aus, drehen Sie diese mal von Hand durch. Geht eines der Räder schwer zu drehen, dann zerlegen Sie , oder eine Werkstatt mal die Bremse und reinigen de Führungen der Bremsklötze ordentlich mit einer Bremsenfeile und schmieren diese dann mit Kermaikspray. Es kann sein, dass dieses Geräusch kommt wenn eine Bremse leicht klemmt. Es ist durchaus möglich, dass das Geräusch nur auftritt wenn rückwärts angefahren wird, da die Drehrichtung der Bremsscheibe dann anders ist.

Ist die Bremse ok, schauen Sie sich die Federn noch einmal ganz genau an, ist die letzte Lage eventuell gebrochen?

Sind die Federn ok, könnte es, sofern das Geräusch wirklich von vorn kommt auch ein Hinweis auf einen beginnenden Defekt der Domlager sein, diese werden beim Rückwärts fahren leicht gestaucht ( beim vorwärts fahren jedoch entlastet) das kann dann zu dem Geräusch führen.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.