So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7109
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Vw passat überdruck im kühlsystem

Diese Antwort wurde bewertet:

vw passat überdruck im kühlsystem
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo, ich habe einen VW Passat vor einem Monat gekauft er lief wunderbar in der Werkstatt habe ich den Zahnriemen wechseln lassen danach liefe auch wunderbar Sie auf dem Nachhauseweg noch ein paar Wochen stellte ich zu Hause fest Das Kein kühlwasser im ausgleichsbehälter war beim öffnen stieg es wieder nach oben und es roch nach abgasen aus dem kühlwasser meine werkstatt sagte zylinderkopfdichtung sei kaputt darauf hin haben sie steal seal Benutzt um den schaden zu beheben jetzt habe ich das problem das mein motor Überhitzt Und ständig Druck im Ausgleichsbehälter ist Die werkstatt sagt die wasserpumpe wer kaputt können sie das auch behaupten

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ja, wenn der Motor überhitzt, ist entweder die Wasserpumpe defekt, oder irgendwo das Kühlsystem verstopft.

Wenn ich richtig verstehe, dann hat die Werkstatt das Steel Seal in das Kühlsystem gekippt um die Kopfdichtung zu reparieren?

Eine defekte Zylinderkopfdichtung kann nicht mit solchen Mitteln repariert werden. Der Kopf muss zwingend ab. Gerade wenn, wie bei Ihnen Überdruck auf dem Kühlsystem ist. Dann wäre nämlich die Kopfdichtung vom Brennraum her gebrochen, schon allein der Druck bei jeder Zündung bläst Ihnen das Dichtmittel wieder weg.

Ich denke, das die Überhitzung eventuell sogar eine Folge des Steel Seal ist. Für genaueres muss aber der Kopf ab. Ist der Zylinderkopf verzogen, ist das Steel Seal unschuldig. Und der Verzug die Ursache für das Kochen. Kopf und Kopfdichtung müssen dann erneuert werden.

Ist der Kopf aber Plan, muss die Kopfdichtung ersetzt werden und geschaut werden wo die Verstopfung ist, oder ob die Wasserpumpe durch das Steel Seal den Geist aufgegeben hat. Das würde ich dann aber als Schadenersatz gegenüber der Werkstatt geltend machen.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>

experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das steal seal hat den zylinderkopf verstopft
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
wasserpumpe Funktioniert morgen kommt der kopf ab :) danke für die hilfe

Sehr gern geschehen.