So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2781
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Wir haben einen Nissan Cabstar 35.14 JG 2013 gekauft. Km

Kundenfrage

wir haben einen Nissan Cabstar 35.14 JG 2013 gekauft. Km Stand ca. 192'000.

Wir haben mit der Leistung des Fz ein echtes Problem. Bei kaltem Motor funktioniert alles einigermassen normal. Im warmen Zustand verliert der Motor ab ca. 60kmh seine Leistung, so dass man kaum mehr beschleunigen kann. Man hört auch richtig, wie deim Motor das Geräusch der Luftströme sich deutlich verändert, als ob eine Klappe schliesst. Dann ist es schlagartig aus mit der Leistung. In dem Fall kann man das Gaspedal loslassen, der Motor ins Standgas gehen lassen und anschliessend wieder sorgfältig "beschleunigen". Wenn man Glück hat funktionierts ein paar Minuten/Km. Wir hatten es bereits bei verschiedenen Mechanikern. Die Diagnosen sind jedes mal unterschiedlich und tlw kaum glaubhaft -Turbo, Luftstrommesser, AGR usw. Bevor wir das Fz erhielten, wurde das AGR Ventil ersetzt. Beim alten AGR wurde ein Plättchen entfernt, das die Rückführung verhindert hatte. Können sie mir weiterhelfen? Besten Dank

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Schreiben Sie bitte die Fehlermeldungen die ausgelesen worden sind. Anhand dessen bekomme ich ein besseres Bild, was vom Motorsteuererät erkannt wurde und kann Ihnen eine Diagnose aufstellen.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo, beim Vorgänger leuchtete die EOBD. Da wurde das EGR Ventil ausgetauscht sowie Elektrokabel am Wassertemperatursensor repariert. Seit dann leuchtet keine Warnkontrollleuchte mehr und bei den Mechanikern konnten keine Fehlermeldungen ausgelesen werden, da es schlichtweg keine Meldungen gibt.
IM Anhang finden Sie den Beschrieb des Vorgängers.
LG
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Alles klar. ich nehme an das AGR funktionert wieder richtig, da die Blindplatte raus ist und das Ventil ersetzt wurde. Ich könnte noch vorstellen dass die Motortemperatur im Steuergerät nicht richtig erfasst ist und dadurch der Motor nicht die richtige Gemischherstellung durchführen kann. Das kann zustande kommen, da die Leitung des Sensors schon repariert wurde wegen eines Scheuers, wo evtl durchs die Beschädigung des Kabels das Motorsteuergerät einen Fehler erlitt oder der Sensor zur Kühlmittertemperatur misst fehlerhaft. Ich empfehle erst den Sensor zu erneuert, danach evtl das Motorsteuergerät zur Befundung und evtl zur Reparatur zu einem Fachbetrieb zuzusenden( wie kfzpix.de, oder ähnliches in einer Nähe)

Wenn der Wagen ohne Fehlermeldungen läuft, so kann nur diese Möglichkeit infrage kommen.

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Giuseppe8018