So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Mein ford Transit bj 2011 lässt sich nicht öffnen Batterie

Diese Antwort wurde bewertet:

mein ford Transit bj 2011 lässt sich nicht öffnen

Batterie geladen , Ersatzschlüssel mit nem draht. geht einfach nicht auf

jetzt hab ich vom Vorbesitzer erfahren das ihm das mal passiert ist und der ADAC den Beifahrerspiegel demontiert hat und da irgendwelche kabel überbrückt hat

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Kommen Sie mit dem Schlüssel über dem Schloss auch nicht im Auto?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Nein leider nicht

Dann machen Sie es einfach, somit kommen Sie am einfachsten in den Wagen. Wenn Ihre Batterie leer ist, so kann die Ferbindung von der Fernbedienung verloren gehen, was nach dem Wiederaufladen der Batterie nochmal hergestellt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen Giuseppe8018

Wenn Sie keine Fragen mehr haben sollten, so freue ich mich auf eine positive Bewertung über den Bewertungssternen (3-5 Sterne)

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Aber nett das Sie nachfragen. Auf die Idee wäre ich nicht gekommen

Entschluldigen Sie, ich habe hier etwas vermischt.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wie soll ich denn die Verbindung von außen herstellen
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Okay

Das kommt dann wenn man wieder in Auto kommen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja das kann ich aber nicht

ich würde an Ihrer Stelle versuchen die Tür an der oberen Ecke von der Karosserie mit einem Holzkeil wegzudrücken, damit man von Oben in die Kabine mit einem Draht zum Griff kommen kann. Das ist der einzigste Wegn den Wagen ohne Beschödigungen zu öffnen.

Danach kann man den Schloss prüfen, wieso es mit dem Schlüssel nicht aufgeht und die Schlüssel an die Fernbedienung nochmal anlernen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Der Vorbesitzer sagte mir das der ADAC hinter dem Beifahrerspiegel irgendwelche Kabel überbrückt hat
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hab ich gemacht
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Geht wegen der doppelverriegelung nicht
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Das mit dem Draht hab ich gemacht
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Was man da brücken muss bei 14 oder 15 Kabel hab ich auch keine Ahnung

Ich habe in meinen Unterlagen nach einem Schaltplan für diese Lösung leider ohne Ergebnis gesucht. Ich gebe dh Ihre Frage wieder frei.

Mit freundlichen Grüßen Giuseppe8018

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Zwei mal hat der ADAC das wohl gemacht.
Aber danke für die Mühe

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Die Batterie im Wagen ist aber nicht leer, sondern nur die im Schlüssel, habe ich das richtig gelesen?

Hier kann über den Anlasser, der Wagen kurz unter Strom gesetzt werden, dass man zumindest den Wagen auf bekommt.

Ich möchte Ihnen hier weniger beschreiben, wie Sie es machen können, da es sehr, sehr gefährlich für einen Nichtfachmann ist, sondern sich hier den ADAC rufen lassen, dass dieser von unter dem Auto, den Wagen kurz starten könnte - der weiß auch wie)

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Das der ADAC das kann weiß ich. Sogar einfacher. Da das Auto noch nicht angemeldet ist müsste ich den selber zahlen

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie die Möglichkeit die Motorhaube von außen zu öffnen und können den Wagen Fremdstarten?

Gruß

MechanikerTom

 

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Öffnen kann ich die Haube mim Schlüssel

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

dann könnten Sie theoretisch auch starten und das Auto so mit Strom versorgen, um es zu öffnen.

 

Ich habe das so verstanden, dass Sie einen stromlosen Wagen haben und nun nicht ins Auto kommen, dann habe ich das wohl falsch verstanden. Das tut mir Leid.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Batterie ist voll

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Wie kann ich helfen? Sie schreiben: Batterie geladen , Ersatzschlüssel mit nem draht. geht einfach nicht auf?

Wer geht nicht auf? Der Wagen? den können Sie doch über den Anlasser über Strom setzen und öffnen, oder habe ich was falsch verstanden?

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wegfahrsperre und doppelverriegelung sind aktiv
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vorallem ist ein Gang drin
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich bekomme das Auto nicht auf

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

Also müssen Sie doch nur erst Mal einmal ins Auto, um einige Dinge zu machen.

 

Bitte vorsichtig arbeiten, denn es besteht Stromschlaggefahr (und der ist nicht ohne)

 

Den roten Kabel (mit dickem Stecker) der angeschraubt ist am Anlasser auf eine zweite Batterie setzen (PLUS) den Massepol an die Karosse. Das muss von unten gemacht werden, da Sie sonst nicht an den Anlasser kommen, eventuell hier mit Verlängerung arbeiten, damit das Plus zur Batterie und der Massepol an Karosse kommt.

 

Ich sagte bereits in meiner ersten Antwort, dass dies wohl eher ein Fachmann machen sollte, auch wenn Sie den selbst zahlen müssen, wäre mir das Risiko zu hoch.

 

Sodann ist auf Ihrem Wagen insoweit Strom, dass Sie Ihre Türen öffnen können und schauen können, was sonst noch mit dem Wagen ist. Die WFS Deaktivierung usw. müssen Sie dann von innen selbst machen.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Der Gang ist aber drin

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für die Info und Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst zurück melden kann.

 

Wenn das Auto NUR unter Strom steht und nicht gestartet wird, ist das kein Problem.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Strom ist doch da
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wenn ich mim Schlüssel abschließe höre ich was von der ZV
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich werde es morgen mit der zusätzlichen Batterie versuchen
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich melde mich dann nochmal
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Soll ich lieber eine Sicherung dazwischen klemmen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wo zwischen hängen?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Anlasser und der zusätzlichen Batterie die ich doch nehmen soll

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

nein, das ist nicht notwendig, solange Sie nicht mit PLUS Kabel gleichzeitig an Masse und Plus vom Anlasser kommen (was fast unmöglich ist)

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen oder Möglichkeiten aufzuzeigen, die weiterhelfen könnten.

 

Sind noch Rückfragen offen, bei denen ich Ihnen noch weiterhelfen kann, ansonsten würde ich mich über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

 

Vielen Dank.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich werde es ausprobieren

...

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kann ich die Batterie von einem anderen Auto brücken

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sie benötigen ja die Fremdbatterie des anderen Wagens, sonst geht es nicht.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also ich bin jetzt vor dem Auto. Die Kabel muss ich aber nicht abschrauben sonder nur plus an die externe Batterie und dann?
Masse von Anlasser an die Karosse oder von der externen Batterie?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also ich hab plus an plus minus an die Karosse. Geht immer noch nicht auf

Den roten Kabel (mit dickem Stecker) der angeschraubt ist am Anlasser auf eine zweite Batterie setzen (PLUS) den Massepol an die Karosse. Das muss von unten gemacht werden, da Sie sonst nicht an den Anlasser kommen, (aber ich glaube Sie kommen auch von der Haube dran, weil diese ja offen geht) eventuell hier mit Verlängerung arbeiten, damit das Plus zur Batterie und der Massepol an Karosse kommt.

Gruß

MechanikerTom,

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also die Masse vom Anlasser an die Karosse? Ist der damit nicht eh verbunden? Masse hab ich an der Batterie und am Anlasser. Etwas deutliche Angaben wären Hilfreich

den fetten Kabel vom Anlasser auf eine zweite Batterie auf PLUS, den Massepol (Minus im Auto) an Karosse.

Meine Idee ist hier, vielleicht doch jemanden zu fragen, der das korrekt einzuschätzen weiß, nicht dass Sie oder der Wagen nachher noch Schaden nehmen.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich kann Ihre Sorge verstehen, aber ich bin Handwerklich begabt. Nur bei sowas frag ich lieber mehrfach um es richtig zu machen
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
den Massepol (Minus im Auto) an Karosse.

Was genau ist mit Massepol gemeint. Minus von der zweiten Batterie oder Massepol vom Anlasser?

So, bevor ich jetzt schlafen gehe:

das rote Kabel (plus) der externen Batterie an den Anlasser (da ist ein Kabel fingerdick) angeschraubt, ist zugänglich und hier muss das plus gehalten werden von jemanden oder von Ihnen.

Der schwarze Kabel (minus) der externen Batterie dann an Masse (Massepol) kann sein Karosserie, Hinter- Vorderachse, überall, was aus Metall ist. Hier ist es egal was Sie wählen, wichtig nur, dass es aus Metall.

Somit setzen Sie das Auto wieder unter Strom.

Ich würde mich freuen, nunmehr auch eine Bewertung meiner Ausführungen zu erhalten.

Vielen, lieben Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Eine Bewertung werden Sie bekommen. Versprochen. Positiv wird sie auf jede fall. Werde es aber noch einmal ausprobieren

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann warte ich auf Ihre Rückmeldung.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung: Mechaniker
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.