So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Roman T.
Roman T
Roman T,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7
Erfahrung:  Kfz-Mechatroniker at Autohaus Nordstadt
106684566
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Roman T ist jetzt online.

Standlicht bim Tucson 2005 lässt sich erst nach ca. 1 min

Kundenfrage

Standlicht bim Tucson 2005 lässt sich erst nach ca. 1 min wieder von Hand ausschalten. Egal ob Schlüssel steckt oder nicht. Wenn ich Abblendlicht wieder ein und aus schalte muss ich wieder warten. Welches Relais etc. muss erneuert werden ?

Lenkrad schalter scheinbar OK

Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Automobil
Experte:  Roman T hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrter Fragensteller,

ich freue mich das sie sich für Justanswer entschieden haben und möchte versuchen ihnen zu helfen.

Laut ihrer problem beschreibung schaltet das standlicht nicht ab.

Zu ihrer beruhigung kann ich ihnen nur sagen das es ganz normal bei dem fahrzeug typ ist.

Es ist vom system vorgesehen das, dass Standlicht eine weile weiter brennt obwohl alles aus ist.

Wenn sie da was verändern wollen schauen sie doch mal in die Bedienungsanleitung ihres Fahrzeugs ob sie das manuel im Display asschalten können. Zur not empfehle ich ihnen in eine Hyndai vertrags Werkstatt zu fahren und sich zu erkundigen ob das mit einer anderen software möglich ist.

Ich hoffe ich konnte ihnen weiter helfen und bitte um eine positive Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen

Roman Till

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein, das Licht geht nicht von selber aus. Es lässt sich wie ich schon sagte erst nach ca. 1 Minute von Hand aus schalten aber nicht von selber. Batterie war schon 2 mal deswegen leer.
Experte:  Roman T hat geantwortet vor 13 Tagen.

Können sie mir beschreiben wie viele stellungen ihr lichtschalter hat. Am besten mit einem Bild.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
3 Stellungen. Abblendlicht und Standlicht. Funktionieren auch beide. Es geht aber nicht von selber aus.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
der Dauerstrom vom Standlicht wird scheinbar nicht unterbrochen
Experte:  Roman T hat geantwortet vor 13 Tagen.

Haben sie noch einen schalter am amaturenbrett oder ist das der einzige am lenkhebel?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
das ist der einzige, ich hab jetzt die beiden Sicherungen raus genommen. So gehts erstmal. Allerdings hängt links die Nummernschildbeleuchtung dran.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich spreche von den Sicherungen vom Standlicht. Abblendlicht lässt sich weiterhin wie gewohnt ein und ausschalten
Experte:  Roman T hat geantwortet vor 13 Tagen.

Wahrscheinlich ist bei ihnen das Relais defekt. Normaler weise sitzt das relais im sicherungskasten über oder unter den sicherungen.

Es kann auch sein das,dass Relais im sicherungskasten im Motorraum sitzt. Sie können das am einfachsten ermitteln in dem sie das Standlicht ein und aus schalten und mal hören ob im Sicherungskasten ein Relais klickt. Wenn sie den finger drauf halten können sie es auch fühlen das da was passiert.

Das Relais für das Standlicht muss auch einige Zahlen enthalten. 30 für plus und ganz wichtig 58. Das ist die Din. Norm für Standlicht.