So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1283
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe einen BMW X3 E83 Bj.6.2007 ,PS 110kw hat 189.000

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe einen BMW X3 E83 Bj.6.2007 ,PS 110kw hat 189.000 km.

Der Motor zieht nicht mehr bei Vollast.Der DPF wurde vor zika 4000 km gereinigt.Vor 9000 km Turbolader ersetzt.Neuen Injektor 4.Zyl ersetzt Neues AGR Ventil ersetzt.Neue Glühstifte ersetzt.Aber im Kombiinstrument leuchtet keine Leuchte. Er schafft auf Ebener Strecke mal gerade 80 km/h bei Gefälle etwas mehr als 80km/h

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

 

Ihrer Fehler Beschreibung nach hört sich das so an, als wäre der KAT defekt.

kurz erklärt:

Ein wabenförmiger Körper aus Keramik mit mehreren dünnwandigen Kanälen bildet das Kernstück der Katalysatoren. Mehrere enge Kanäle erhöhen die Oberfläche in dem Katalysator, um mehr Abgase aus dem Motor filtern zu können. Nun bau sich hier ein sog. Staudruck (Hitze) auf und ist dieser zu groß kann der Motor nicht mehr richtig "atmen".

 

Somit wäre hier zu prüfen, warum der Staudruck zu hoch ist und das Problem zu beseitigen. Ich denke dass der KAT zu sitzt.

 

Natürlich steht der KAT bei grober Verschmutzung so nicht im Fehlerspeicher, da es ein rein mechanisches Teil ist.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hallo Tom,
danke für die Antwort.Also wäre es am besten einen neuen Kat einbauen zulassen,oder kann man den auch reinigen oder ausbrennen?Vorsichtshalber werde ich den Kat in einer Werstatt mal testen lassen.Für eine Antwort wäre ich Dir dankbar.
Gruß Horst-Dieter

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Nachricht.

 

Es gibt tatsächlich Firmen, die diesen reinigen, was ich aber nicht machen würde, wäre hier das ganze mit einem sog. JLM Spray zu versuchen, denn das sollte nur von kurzer Dauer sein.

 

Wenn der KAT professionell gereinigt wird, sind die Kosten nur ein Drittel von dem, was er neu kostet.

 

Eine Firma wäre hier die Barten GMBH in Wegberg, die auch viele andere Werkstätten haben.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen oder Möglichkeiten aufzuzeigen, die weiterhelfen könnten.

 

Sind noch Rückfragen offen, bei denen ich Ihnen noch weiterhelfen kann, ansonsten würde ich mich über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

 

Vielen Dank.

 

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1283
Erfahrung: Mechaniker
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.