So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1306
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Jaguar X300 Sovereign Baujahr 1997 abgehängt. + u - Pol

Diese Antwort wurde bewertet:

Jaguar X300 Sovereign Baujahr 1997

abgehängt. + u - Pol verbunden Reset!

Kein Gang geht. Auf Stellung N lässt sich Auto nicht verschieben. Auto ist jetzt in Winterruhe.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Sie haben den Wagen bereits von der Batterie genommen erlese ich und es geht kein Gang mehr rein?

Welche Frage haben Sie?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Batterie ist neu aufgeladen! Die Frage habe ich schon gestellt, Es funktioniert k e i n Gang mehr. Inkl. Rückwärtsgang. Wagen lässt sich auf N auch nicht verschieben. Jagst jetzt in Winterruhe.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Fritz Schoch

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Informationen.

 

Jetzt musste ich erstmal nachschauen, was für ein Getriebe Sie verbaut haben. Ich vermute hier das GM400, da Ihr Wagen aus 1997 ist.

 

Das GM400 ist noch so konzipiert, dass es mit sog. Bremsbändern arbeitet.

 

Diese Automatikgetriebe bestehen aus ineinander geschachtelten Planetengetrieben.

Planetengetriebe kann man "schalten" durch "Bremsen (Bremsbänder/Halten" und sind das sog. Synchronisierungselement in Ihrem Getriebe.

 

Da Ihnen das direkt und ohne Vorwarnung wohl passiert ist, vermute ich, dass

a.) diese Bänder wieder neu justiert werden müssen oder

b.) diese gerissen sind.

 

Die Bremsbänder sind Verschleißteile und können nur vom Fachmann gewechselt werden.

 

Wenn es sich angekündigt hätte, mit haxel, rucken oder mal ein Gang geht schwer, hätte man auf Öl und Co tippen können, was ich bei Ihnen aber leider nicht sehe.

 

Es tut mir Leid, Ihnen hier keine andere Antwort mitteilen zu können.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Keine Antwort erhalten

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich hatte Ihnen gestern bereits diese Antwort zukommen lassen:

 

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Informationen.

 

Jetzt musste ich erstmal nachschauen, was für ein Getriebe Sie verbaut haben. Ich vermute hier das GM400, da Ihr Wagen aus 1997 ist.

 

Das GM400 ist noch so konzipiert, dass es mit sog. Bremsbändern arbeitet.

 

Diese Automatikgetriebe bestehen aus ineinander geschachtelten Planetengetrieben.

Planetengetriebe kann man "schalten" durch "Bremsen (Bremsbänder/Halten" und sind das sog. Synchronisierungselement in Ihrem Getriebe.

 

Da Ihnen das direkt und ohne Vorwarnung wohl passiert ist, vermute ich, dass

a.) diese Bänder wieder neu justiert werden müssen oder

b.) diese gerissen sind.

 

Die Bremsbänder sind Verschleißteile und können nur vom Fachmann gewechselt werden.

 

Wenn es sich angekündigt hätte, mit haxel, rucken oder mal ein Gang geht schwer, hätte man auf Öl und Co tippen können, was ich bei Ihnen aber leider nicht sehe.

 

Es tut mir Leid, Ihnen hier keine andere Antwort mitteilen zu können.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.