So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1201
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, bei meinem Hyundai X10 funktionieren alle 4

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, bei meinem Hyundai X10 funktionieren alle 4 Fensterheber nicht. Das Schalterelement wurde von mir getauscht und alle Sicherungen überprüft, ohne Erfolg.
was könnte die Ursache für die Störung sein?
Schöne Grüße
Gerhard Popp

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Waren Sie VOR wechsel des Schaltelements in einer Werkstatt oder hatten die Batterie abgeklemmt?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Nein, die Störung ist spontan aufgetreten, deshalb dachte ich zuerst an eine defekte Sicherung ,und dann aneinen defekten Schalter.

Sehr geehrter Ratsuchender,

beim abklemmen einer Batterie kann es schon mal vorkommen, dass diese wieder aufeinander kalibriert werden müssen. (darum meine Nachfrage)

Sie können dennoch versuchen, diese mal neu anzulernen, vielleicht gab es einen Wackler, der alle vom System "abgehängt" hat. (der Schalter wäre kurios bei allen 4 gleichzeitig, dann würden Sie aber zumindest die Steuereinheit "arbeiten" hören.

Anlernen der Fensterheber geht wie folgt:

Knopf für Scheibe nach unten drücken und 2 Sec warten und Knopf Scheibe nach oben drücken und 2 sec halten! - geht nur, wenn diese noch runter fahren

Ansonsten tippe ich auf Steuereinheit Beifahrertür, aber diese hatten Sie bereits gewechselt oder?

Haben Sie eventuell noch einen Schlüssel, mit dem Sie die Funktionen testen können?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Entschuldigung, ich habe mich unpräzise ausgedrücht. Ich habe die Schaltereinheit mit den 4 Schaltern an der Fahrertür gewechselt. Ich habe zusätzlich die Kontakte mit einer Prüflampe getestet, hatte aber kein stromführendes Kabel finden können.
Gruß Gerhard

ah, ok. Ich dachte Sie hätten direkt die Schalteinheit (Steuerstrom) über die Beifahrertür gewechselt.

Diese käme nach Ihren Versuchen als nächstes in Betracht.

Oder aber, Sie schauen erstmal ob mit einem weiteren Schlüssel diese wieder einwandfrei funktionieren und auf den anderen Schlüssel angelernt werden müssen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Könnte es sein dass die I/P Box (Fensterheberrelais im Motorraum) beschädigt ist?

Sehr geehrter Ratsuchender,

auch das ist möglich, aber ein Relais geht entweder ganz oder gar nicht, so dass mir die Steuerelektronik hinten oder in der Beifahrertür näher liegt.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Hallo Herr Tom, ich glaube tatsächlich ich bin einfach nur zu DOOF! Nachdem ich alle Sicherungen zum dritten Mal kontrolliert habe, entdeckte ich doch noch eine defekte. Nach dem Austaudch ist die Störung beseitigt. Enrschuldigen Sie bitte die Arbeit die ich Ihnen machte. Und vielen Dank für Ihr Bemühen.
Schöne Grüße
Gerhard Popp

Sehr geehrter Ratsuchender,

machen Sie sich keine Sorgen, denn auch dass passiert den Meistern oder Mechaniker in klassischen Werkstätten.

Ich stehe für weitere Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Gruß
MechanikerTom