So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1203
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich fahre einen Jeep Cherokee 2.7 crd Diesel Baujahr 2003,

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen Jeep Cherokee 2.7 crd Diesel Baujahr 2003, Getriebesensor und Öl incl Filter dazu Reinigung des Automatikgetriebe würde durchgeführt, heute während der Fahrt ein plötzlicher Ruck, Auto wurde langsamer und Kontrollleuchte hat aufgeleuchtet.Habe das Auto abgestellt und 10 min gewartet und neu angelassen das aber erst beim zweiten Versuch klappte. Ich konnte normal weiter fahren und die Kontrollleuchte ist dann nach kurzer Zeit erloschen.

Nur das Anlassen macht jetzt etwas Schwierigkeiten bzw erst beim zweiten Mal springt er an. Danke ***** ***** für Ihre Hilfe.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Sie schreiben, es gab einen Ruck, ebenfalls davon dass das Getriebe "gewartet" wurde, aber gab es den Ruck im Getriebe oder im Auto selbst?

Ich erlese eher, dass das Getriebe nichts mit Ihrer Fahlerbeschreibung zu tun hat, aber Sie vermuten es, oder?

Wie verhält sich der Anlasser, wenn Sie starten möchten? Welche Farbe hatte die MKL? orange oder rot?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Die Mkl war Orange, und das Auto lässt sich jetzt schlechter anspringen. Das Auto selbst gab den Ruck und wurde langsamer, Gas konnte ich nicht mehr geben, erst als ich 10 min wartete.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Dann schließe ich das Getriebe tatsächlich aus.

Da Sie ein Dieselmotor haben, und die MKL orange leuchtete ist dies ein sporadischer Fehler, also einer der nur zu einer bestimmten Situation auftritt.

Meine Vermutung geht da in Richtung eines der vielen Sensoren, die benötigt werden, um den Motor korrekt laufen zu lassen.

Hier kommen Ladedruck,- Ansaugtemperatur,- Motortemperatur,- Kurbelwellen,- Nockenwellen,- und Lambdasonde in Betracht.

Mir wäre deswegen eine Fehlerauslese sehr wichtig, damit hier nicht einfach auf gut Glück Teile getauscht werden.

Sie können sich mit dem ausgelesenen Fehlercode über diesen Chat sodann direkt an mich wenden.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich habe mir die Zeit genommen, Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen oder Möglichkeiten aufzuzeigen, die weiterhelfen könnten.

 

Sind noch Rückfragen offen, bei denen ich Ihnen noch weiterhelfen kann, ansonsten würde ich mich über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

 

Vielen Dank.

 

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.