So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1102
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

ich fahre einen Dodge Challenger Bj. 2015.

Diese Antwort wurde bewertet:

ich fahre einen Dodge Challenger Bj. 2015. Nachdem der Beifahrergurt fast komplett ausgerollt wurde, lässt er sich nun nicht mehr ausrollen. Dies ist passiert, während das Heck tiefer lag als die Front des Wagens. (Rückwärtsfahrt die Grundstückseinfahrt runter). Er ist also nun komplett eingerollt und lässt sich nicht mehr ausziehen.

Gib es einen Trick, die Arretierung wieder zu lösen? Vielen Dank für eine Antwort ! Mit freundlichen Grüßen Jörn

Ich bin jetzt zwei Tage mit dem Fahrzeug gefahren und habe immer mal wieder am Gurt gezogen, mehr ist nicht möglich. Weiterhin habe ich die Klappe unterhalb des Gurteinzuges geöffnet.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Auch ganz langsam kein Abrollen mehr möglich?

Hier hätte ich Silikonspray versucht, um das Abrollen wieder zu erlangen.

Ansonsten hilft in einigen Wagen, das Kippen der Gurtrolle. Diese muss dann aber in einem bestimmten Winkel stehen, was Sie sich ausprobieren müssen. (ich erinnere mich, dass die Gurtrolle fast waagerecht sein muss, damit diese nicht blockiert)

Eine weitere Möglichkeit wäre der Ausbau, aber ich würde erst die beiden oben beschriebenen Dinge ausprobieren, da die Rolle immer in der Position im Wagen gehalten werden muss, wie Sie später funktionieren soll. Das kann sehr anstrengend werden.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

sind noch Rückfragen offen, bei denen ich Ihnen noch weiterhelfen kann?

Ansonsten würde ich mich über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Könnte es sein, dass sich die Gurtrolle verstellt, wenn jemand sehr am Gurt zieht ?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ja das ist durchaus möglich, allerdings muss dann schon sehr kräftig gezogen haben und zwar in eine nicht a-typische Richtung. Denn die Kräfte eines Aufpralls gehen ja im allgemeinen nach vorne, wenn ich aber jetzt seitlich aus dem Auto heraus dran ziehe, verstelle ich auch die ursprüngliche Form der Rolle.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Gruß

MechanikerTom