So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1002
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Habe bei dem discovery 3 alle fehler gelöscht und nach dem

Kundenfrage

habe bei dem discovery 3 alle fehler gelöscht und nach dem zündungseinschalten sofort diese fehler wieder u0132 - b1a00 - u0122 . wie soll ich fortfahren - mfg peter

war schon bei rover werkstatt hat kompressor luftfederung - lima - batterie dieselfilter - vorförderpumpe ern - kabelbäume luftfederung durchgemessen - hat 3000 euro gekostet und fahrzeug bleibt immer noch stehen - nun habe ich mir einen tester ausgeliehen und vesuche es selber - bin kfz mechaniker auf kia

Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

U0132 - keine Kommunikation mit RLCM (Ride Level Control Module)

Dieser Code bedeutet, dass das RLCM (Ride Level Control Module) und andere Steuermodule im Fahrzeug nicht miteinander kommunizieren.

B1A00 - Steuergerät - Allgemeiner elektrischer Fehler - Spannung des Stromkreises unter dem Schwellenwert

U0122 - CAN-BUS zwischen Auslese und Stabilitätskontrollen-Steuergerät - Kommunikation gestört

Das Sie ein Problem mit einem Steuermodul haben/einer Kommunikation sehen Sie selbst.

Was wurde denn direkt durchgemessen?

Es kann ein Modul im Ki sein, es kann ein Kabel vom Steuermodul zum CanBus sein usw.

Hier kann tatsächlich nur noch das einzelne Durchmessen der Steuergeräte - (alle Kabel jeweils ab, und wieder dran) helfen, um zu sehen, was ist auf welchen Kabel mit welchem Wert angeschlossen.

Leider sind meine elektrischen Kenntnisse hier nicht so tief, dass ich Ihnen jetzt genau sagen kann, wo an welchem Steuergerät/Modul, was anliegen muss.

Kommen Sie da über Ihre Werkstatt nicht ran?

Gruß

MechanikerTom