So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1987
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

MK4 Turnier. Habe beim Batteriewechsel dummerweise nicht den

Diese Antwort wurde bewertet:

MK4 Turnier. Habe beim Batteriewechsel dummerweise nicht den Minuspol von der Karosse gelöst. Beim Anstecken von Plus an die neue Batterie gab es natürlich einen kleinen Funken. Radio mit Code neu versehen, alles funktioniert außer: convers+ bleibt schwarz und Instrumente ruhen. Blinker geht auch nicht. Sicherungen überprüft-alles ok. Auto fährt normal. Was tun?

Sicherungen im Motorraum überprüft-sind dort kaum relevant. Sicherungen im Zentral-Sicherungskasten überprüft, besonders F4,F7,F8,F27-alles ok. Hinterer Kasten (Turnier) kommt woh nicht in Betracht.

Ich finde keine Sicherung konkret für das Display?

Das Fahrzeug fährt mit allen technischen Merkmalen korrekt. Es fehlt nur die Anzeige und natürlich das Blinke links,rechts

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Leider bis jetzt nicht beantwortet!

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Sie können zwei Sachen tun:

1, Fzg Batterie nochmal abklemmen und 10-20 minuten abgeklemmt lassen, bevor Sie neu anklemmen. Somit fahren Sie Steuergeräte neu hoch und danach soll alles wieder gehen.

2, Fehlerspeicher des Gesamtfahrzeuges auslesen lassen, was Ihnen besagen wird, wo welche Steuergeräte Problemen haben , wonach die von Ihnen erwähnten Bauteile ausgefallen sind.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
1. habe ich gemacht, ohne Erfolgt, 2. steht als nächste Handlung aus, wohl nur direkt bei Fordhändler sinnvoll

Ja, wunderbar.

Das Auslesen des Fehlerspeichers soll nicht unbedingt bei Ford passieren, es können freie Werkstätte vielleicht schneller und günstiger durchführen, wenn Sie das Diagnosegerät dazu haben.( Es muss keins von Ford direkt sein)

Bosch Dienst wäre auch eine gute Alternative.

Mit freundlichen Grüßen GIuseppe8018

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Hinweise waren korrekt, bin aber inzwischen selber zum gleichen Ergebnis gekommen. Mehr ist nicht drin.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
bewertung 4 sterne

Geben Sie bitte Ihre Bewertung über die Bewertungssterne ab.

vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen Giuseppe8018

Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1987
Erfahrung: Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
Giuseppe8018 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.