So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 674
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

ich habe eine Frage zu einem BMW E38 735i. Die

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe eine Frage zu einem BMW E38 735i. Die Lordosenstütze in der Rückenlehne des Fahrersitzes ist voll aufgeblasen und lässt sich nicht mehr über den Schalter nicht mehr entleeren. Ich schätze der Schalter ist kaputt. Kann ich die Lordosenstütze manuell entleeren? Oder notfalls mit einer "Nadel" zerstechen oder ausbauen? Eine Reparatur muss nicht mehr unbedingt sein, da ich die Lordosenstütze nicht unbedingt benötige.

Vielen Dank ***** *****ür Ihren Rat

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ich würde als erstes einmal die Sicherungen durchschauen. Diese sind F40 und F5.

Weiter würde ich nach dem Ventil schauen, denn gerade wenn die Stütze wenig benutzt wurde, hängt dieses schon mal. Ebenfalls kommen Sie so auch direkt an die Pumpe... beides muss funktionieren, um die Luft wieder ablassen zu können.

Vergessen Sie bitte beim Ausbau nicht die Batterie abzuklemmen (Radiocode sichern).

So einfach mit einer Nadel das ganze Einstechen bin ich mir nicht mal sicher, ob das geht.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Gruß

Customer/p>
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 674
Erfahrung: Mechaniker
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Vielen Dank. Wo finde ich das Ventil? Muss ich dazu den Sitz öffnen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Ventil und Pumpe sitzen hinten im Sitz, dazu muss die Verkleidung runter, dann sehen Sie beides direkt.

Am einfachsten ist es, hier den Sitz auszubauen, da man besser an alle Sachen dran kommt. Ansonsten kann es mal ein bisschen eng werden.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Gruß

Customer