So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4496
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Nach Lima-Defekt (und Liegenbleiben), wurde diese überholt &

Kundenfrage

Nach Lima-Defekt (und Liegenbleiben), wurde diese überholt & wieder eingebaut. Ab da quietschte der Keilriemen unregelmässig, wurde ebenfalls getauscht (der vorherige, etwa 1,5 Jahre alt sah noch tadellos aus). Der neue quietschte trotzdem. Erneut die Meldung "Generator Wartung dringend erforderlich". Aus- und neu justierter (?) Einbau der Lima. Quietschen war weg. Nun jedoch sporadisch immer wieder die Generator Meldung. Nach Abstellen des Fahrzeugs und späterem Anlassen ist die Meldung bislang ersmal weg. Taucht jedoch irgendwann (nicht bei jeder Fahrt) wieder auf.. Batterie soll angeblich laden
(V70, D5, BJ 2010, 273000km)
WTF ist das??
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wissen Sie was an der Lichtmaschine Defekt war und ersetzt wurde?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo, sorry die Antwort von mir ging wohl nicht durch....
Ich kann nicht genau sagen, was an der LIMA repariert wurde. Ich meine, es wären irgendwelche Stäbe, der Regler und noch etwas (?) gewesen... Vergangene Woche wurde die Batterie während dem Leerlauf emessen, da hatte sie zuerst 13,6 V (?). Beim nächsten Starten wenige Augenblicke später wurde 14,7 und beim dritten Messen 14,9 gemessen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich weiß nicht mehr ob ich schon erwähnt hatte, dass die LIMA bereits 271.000 km runter hatte. Es kam während der Fahrt eine "Generator Wartung dringend"- Meldung, innerhalb kürzester Zeit fiel dann so ziemlich alles aus. Schaltung, Blinker, Fensterheber, DSTC, Tageskilometerzähler.... Licht, Klima, Radio hatte ich bereits aus gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Die LIMA wurde überholt, wieder eingebaut, danach war der Keilriemen zu hören. Es kam verschiedentlich die Genarator Meldung, der Wagen lief jedoch, ist auch immer problemlos angesprungen. Die Keilriemen wurde gewechselt (der 1,5 Jahre alte sah noch tadellos aus), das Geräusch blieb jedoch. Die LIMA wurde daraufhin "neu justiert" eingebaut (?), das Keilriemengeräusch verschwand, die Generator Meldung kam jedoch wieder...
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ok mein Verdacht hat sich hier bestätigt. Der neue Regler ist das Problem. Ford und Volvo haben spezielle Regler, welche vom Fahrzeug erkannt werden. Baut man nun z.B. keine originale Lichtmaschine ein, sondern eine Lichtmaschine welche aber vom Originalhersteller kommt bleibt die Kontrolleuchte bzw. die Generatormeldung bestehen, weil das Bordsystem erkennt dass der Regler in der Lichtmaschine nicht der von Volvo bzw. Ford ist.

Entweder fahren Sie mit der Meldung weiter ( die Batterie lädt trotzdem, die Meldung bzw. das Lämpchen ist halt nervig), oder Sie müssen eine originale Lichtmaschine mit originalem Regler einbauen.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen. Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gern in diesem Chat zur Verfügung.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>