So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an R.Krüger.
R.Krüger
R.Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 464
Erfahrung:  Diagnosetechniker,Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweis div. Herstellerschulungen Hochvolt-Techniker
97209216
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
R.Krüger ist jetzt online.

Mein Fahrzeug (Skoda octavia RS 2.0TDI MKB:CEGA BJ 2012 km

Kundenfrage

Mein Fahrzeug (Skoda octavia RS 2.0TDI MKB:CEGA BJ 2012 km stand : 174.000km mit DSG) . Qualmt stark blau aus dem auspuff wenn ich beschleunige oder an fahre. Leiszungsverlust ist nicht zu bemerken . Beim abtouren klingt der Motor sehr brummig . Ich habe die Vemtilschaftdichtungen oder den Turbo im Verdacht . Was könnte es noch sein ?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Automobil
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag werter Justanswer Kunde,

Haben Sie schon den Fehlerspeicher auslesen lassen?

Gibt es weiter Fahrbeanstandungen wie Ruckeln, Verbrennungsgeräusche?

Neben den von Ihnen aufgezählten Möglichkeiten sehe ich noch eine defekte Einspritzdüse als mögliche Ursache.Dazu müßte man die Injektoren testen lassen. Ventilschaftdichtungen sind mir in der Praxis beim TDI noch nicht vorgekommen.

Weiterhin durch das brummige Geräusch könnte auch falschluft / defekte Ladeluftschläuche in Frage kommen.

Gruß

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte bei Rückfragen sich bei mir zu melden.
Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !