So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4491
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich habe einen Suzuki Grand Vitara JT Bj 2006 1,9 ddis

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe einen Suzuki Grand Vitara JT Bj 2006 1,9 ddis 168000 km mein Problem sind Startprobleme aber nur in warmen zustand

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Bitte beschreiben Sie die Startprobleme etwas näher.

Dreht der Anlasser?

Haben Se das Gefühl, dass der Anlasser schnell und kräftig dreht?

Geht der Motor kurz an und gleich wieder aus, oder startet dieser einfach nicht?

Was müssen Sie tun dass der Motor wieder startet?

Wurden irgendwelche Arbeiten bereits versucht?

Wurden in letzter Zeit irgendwelche Arbeiten am Fahrzeug durchgeführt die nicht mit dem Problem in Zusammenhang standen?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Guten Tag,
1.Anlasser dreht wie immer gut durch.
2.Er benötigt zirka 5-10 sec. Kommt dann mit wiederwillen von selbst.
3.Es wurde der Dieselfilter getauscht und entlüftet. Keine Besserung.
4.Kein Fehlercode vorhanden.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Das sieht nicht wirklich gut aus. Wenn ein Diesel im warmen Zustand nur wiederwillig startet ist das meist ein Hinweis auf ein Problm mit der Hochdruckpumpe, also der Einspritzpumpe. Diese ist im warmen Zustand meist nicht mehr passgenau genug um sofort genügend Kraftstoffdruck zur Verfügung zu stellen.

Haben Sie eine Bosch Service Werkstatt in der Nähe? Diese sind sehr gut ausgestattet um die Einspritzpumpen zu prüfen. Bevor man diese einfach blindlings tauscht sollte doch mal geprüft werden.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank, ***** ***** nochmals melden nachdem geprüft wurde.

Sehr gern.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo, ich muss nochmals nachfragen vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, er springt im lauwarmen Zustand schlecht an. In Betriebswarmen ist alles normal.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Das aproblem muss hier irgendwo in der Einspritzanpassunzmliegen, das Steuergerät Spritz je nachdem wie warm oder kalt der Motor ist anders ein.

Es sollte weiterhin mal die Einspritzpumpe geprüft werden. Eventuell auch mal die Injektoren, aber das macht der Bisch Service eigentlich gleich mit.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Ihr Experteer

experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.