So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1852
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Habe einen Alfa 159 Kombi mit PDC. Da vorne und hinten

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe einen Alfa 159 Kombi mit PDC. Da vorne und hinten Piepser defekt sind erscheint mir beim Motorstarten auf dem Display eine Fehlermeldung und ein schriller Ton. Wie kann ich das PDC ausschalten, so dass auf dem Display keine Fehlermeldung mehr erscheint und keinen Pfeiffton mehr habe. Danke für Eure Unterstützung. Marcel

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Sie können nur das System entweder reparieren oder in einer Werkstatt die Funktion PDC ausprogramieren lassen.
Hintergrund ist, dass das PDC System immer eine Meldung schickt,wenn zB.: keine Spannung am System festellbar ist, oder wenn die einzellnen Sensoren defekt sind. Demzufolge kann ein einfaches Stilllegen nicht funktionieren, muss dh. entweder aus dem STG die Funktion rausprogrammiert werden, oder die defekten Sensoren erneuert werden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank ***** ***** war schon in der Werkstatt und die wussten nicht wie die Funktion PDC auszuprogrammieren ist. Können Sie mir Anweisungen geben, damit ich diese der Werkstatt weitergeben kann und die dann wissen was zu tun ist. Oder kennen Sie eine Werkstatt in der CH oder im grenznahen Gebiet wo erfahren ist so etwas kostengünstig macht. Vielen Dank, Marcel

Hallo,

waren Sie in einer Fachwerkstatt oder in einer freien?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich war in einer Fiat-Alfa-Lancia-Fachwerkstatt (B-Vertretung/Service; wo ich das Auto auch kaufte). Zudem telefonierte ich noch mit einer anderen Alfa-Fachwerkstatt und diese sagte mir, für den Alfa 156 wüssten sie es wie sie es lösen könnten. Für den 159er jedoch nicht. Eine Reparatur kommt für mich nicht in Frage. Nachdem ich den ersten defekten Fühler auswechseln lies, sind inzwischen mind. zwei (einer vorne und einer hinten) dazu gekommen. Wenn das so weiter ginge, müsste ich alle Jahre mind. einen Fühler auswechseln und das rechnet sich bei der Anzahl nicht... Haben Sie Zugriff auf Alfa-Handbücher, andere Spezialliteratur oder Foren, wo dieses Problem gelöst werden könnte? Oder kennen Sie eine Werkstatt (muss nicht Alfa sein), die einen solchen Fall schon einmal löste (wenn möglich grenznah zur CH)? Das System resetten reicht nicht (wie von ihnen erkannt und beschriebene Ursache). Vielen Dank für Ihre Bemühungen, Marcel
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Giuseppe8018, habe zwei Mal nach Anweisungen (Handbücher, Spezialliteratur usw.) gefragt, damit ein Sachverständiger (Werkstatt) das Problem lösen könnte oder ob Sie eine Werkstatt (kann auch Privatperson sein) nahe der CH-Grenze kennen, wo mein Problem lösen könnte.
Habe mich auch über Ihre Frage über die Fachwerkstatt gewundert, wenn Sie meine Antwort danach doch nicht beantworteten (Ich war in einer Fiat-Alfa-Lancia-Fachwerkstatt (B-Vertretung/Service; wo ich das Auto auch kaufte). Zudem telefonierte ich noch mit einer anderen Alfa-Fachwerkstatt und diese sagte mir, für den Alfa 156 wüssten sie es wie sie es lösen könnten. Für den 159er jedoch nicht. Eine Reparatur kommt für mich nicht in Frage. Nachdem ich den ersten defekten Fühler auswechseln lies, sind inzwischen mind. zwei (einer vorne und einer hinten) dazu gekommen. Wenn das so weiter ginge, müsste ich alle Jahre mind. einen Fühler auswechseln und das rechnet sich bei der Anzahl nicht... Haben Sie Zugriff auf Alfa-Handbücher, andere Spezialliteratur oder Foren, wo dieses Problem gelöst werden könnte? Oder kennen Sie eine Werkstatt (muss nicht Alfa sein), die einen solchen Fall schon einmal löste (wenn möglich grenznah zur CH)? Das System resetten reicht nicht (wie von ihnen erkannt und beschriebene Ursache). Vielen Dank für Ihre Bemühungen, Marcel)
Es würde mich freuen, wenn Sie mich in dieser Sache weiterbringen könnten. Vielen Dank ***** *****

Hallo,

ich habe meine Unterlagen überprüft, kann aber leider nicht mehr sagen, nur das was ich schon geantwortet habe. Es muss gehen, da Fahrzeuge mit PDC nur hinten und sogar auch ohne PDC verkauft wurden. Es soll die Funktion im STG stillgelegt werden, so entsteht auch keine Fehlermeldung.

Giuseppe8018 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.