So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an R.Krüger.
R.Krüger
R.Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 773
Erfahrung:  Diagnosetechniker,Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweis div. Herstellerschulungen Hochvolt-Techniker
97209216
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
R.Krüger ist jetzt online.

Bei meinem Zafira, 1,9 TDI, 88 KW, Bj. 2006, folgendes: FZG

Diese Antwort wurde bewertet:

bei meinem Zafira B, 1,9 TDI, 88 KW, Bj. 2006, folgendes: FZG regelt bei 3000 Umdr./min ab. Keine Leistung mehr. Im Bereich bis 3000 Umdr./ min geht der Motor.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: FZG hat(###) ###-####km gelaufen. Sonst kann ich Ihnen keine weiteren Informationen geben.

Hallo,

Sie müssen als erstes den Fehlerspeicher auslesen lassen! Sonst ist keine Diagnose möglich!

Es kann viele Ursachen dafür infrage kommen z.b. ein verstopfter Partikelfilter oder ein defektes AGR Ventil

GRuß

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich werde Sie wieder kontaktieren sobald der Fehlerspeicher ausgelesen ist. Das geht frühestens am 28. Abends. Allerdings bin ich soeben gefahren. Das FZG drehte im 2. Gang bis knapp 5000 U/min und ich habe noch nicht mals volle Lotte aufs Gas getreten. Ich habe diesen Zafira erst seit gestern. Schaltet das FZG ggf. in einen ECO Modus oder Schongang?? Ich werde mir mal die Bedienungsanleitung genauer lesen. Oder ist der Fehler ggf. auf dem Feld Elektrik zu suchen ? Das FZG "schnattert" (kann klopfen sein oder von den Ventilen kommen) gelegentlich beim Start oder beim Ausmachen. Sie können mich auch telef. erreichen unter###-##-####

Ein Schongang gibt es nicht.

Das Geräusch kann vieles sein, z.b undichter Auspuff oder defekte Einspritzdüsen.

Wenn er nicht voll ausdreht ,dann geht das Steuergerät in den Notmodus um keine folgeschäden zu verursachen.

gruß

R.Krüger und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.